Neuheiten an Bord der renovierten MS Finlandia

Marline
21.03.2019 11:29:27

Willkommen an Bord der MS Finlandia, Eckerö Lines frisch renoviertem Schiff!

Anfang des Jahres befand sich Eckerö Lines Schiff MS Finlandia im geplanten Werftaufenthalt bei Remontowa Shiprepair im nordpolnischen Gdansk, den größten Wartungsdocks Europas.

Kundenfeedback bildet Grundlage der Renovierungen

Alle 2-3 Jahre begeben sich Schiffe normalerweise für Renovierungsarbeiten in die Werft. Da der ausgezeichnete technische Zustand eines Schiffes ohnehin selbstverständlich sein sollte, wird die Zufriedenheit der Passagiere vor allem durch das Innenleben an Bord beeinflusst. Ziel der Renovierung war es, das Reisen an Bord der MS Finlandia noch angenehmer und komfortabler zu gestalten. Als Ausgangspunkt für die Neuerungen galten die Wünsche unserer Passagiere. "Wir hören sehr genau auf die Anregungen und Bedürfnisse unserer Kunden,” erklärt Taru Keronen, CEO von Eckerö Line. “Das Feedback unserer Fahrgäste bildete die Grundlage für verschiedene Renovierungen im Innenbereich.“

Lounge auf dem Oberdeck der MS Finlandia

Neuheiten an Bord der MS Finlandia

Eine Neuerung, die am gespanntesten erwartet wurde, betraf die An- und Abreise des Schiffes – ein zusätzlicher Zugang wird nun die Zeit des Anbordgehens erheblich verkürzen.

Mehr Platz für Passagiere

Das renovierte Schiff verfügt zudem über mehr Plätze, an denen Passagiere in Ruhe arbeiten oder telefonieren können, ohne andere dabei zu stören. Außerdem wurde dem erhöhten Bedarf an Steckdosen, um Laptops und andere Smart Devices zu laden, Rechnung getragen.

Das stilvolle Innere des Schiffes ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern auch ergonomisch funktional. Weiche Materialien und akustisches Dekor verringern die Geräuschkulisse, die Dutzende von Menschen, die im gleichen Raum reisen, unwillkürlich erzeugen.

Eckerö Line-MS Finlandia-Business Lounge

Verkürzte Wartezeiten im Buffet Eckerö

Auch der Eingang zum Buffet Eckerö wurde erneuert. Zwei Kassen beschleunigen künftig den Kundenservice – eine für Passagiere, die bereits im Voraus Mahlzeiten gebucht haben und die andere für alle, die sich erst an Bord für ein Frühstück, Mittag- oder Abendessen entscheiden.

Auffrischung der Kabinen

Die Kabinen der MS Finlandia haben ebenfalls eine Renovierung erfahren. Ihre farbliche Gestaltung wurde aufgefrischt und das Rauminnere durch die Entfernung des Schranks großzügiger gestaltet.


Informationen für deutschsprachige Passagiere

2018 durfte die MS Finlandia etwas mehr als 18.000 Reisende aus Deutschland an Bord begrüßen. Weitere Informationen über Eckerö Line und die MS Finlandia finden Sie auf unserer Homepage www.eckeroline.com.
Dort können Sie außerdem den Schiffs-Guide der MS Finlandia downloaden, der in 24 verschiedenen Sprachen, darunter auch Deutsch, erhältlich ist.

Kontakt:

Eckerö Line
Tiina Isotamm
Sadama 25-2, 10111 Tallinn
Tel. +372 (0) 6646620
info@eckeroline.ee
tiina.isotamm@eckeroline.ee
www.eckeroline.com

Logo-Eckero Line

Über Eckerö Line

Eckerö Line ist eine finnische Reederei mit Hauptsitz auf den Åland Inseln. Seit fast 25 Jahren ist Eckerö Line im Linienverkehr zwischen Tallinn und Helsinki tätig. Eine Fahrt mit der MS Finlandia von Helsinki nach Tallinn dauert meist nur 2 Stunden und 15 Minuten.
Mehr über Eckerö Line »»

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Artikel in Finnland

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.