Neue Attraktionen im Legoland Billund

Frederike
01.10.2021 09:52:37

#NordicNews zum Thema Erlebnisse

Legoland Billund mit acht neuen Attraktionen ab Saison 2022

Mehr als 10 Millionen neue Steine werden im Legoland Billund für acht neue Bau-Attraktionen für die Saison 2022 verbaut. Die Attraktionen, die der Öffentlichkeit ab April 2022 zugänglich sein sollen, stellen die größte Erweiterung des Erlebnisparks seit 1968 dar. 

Zu den Neuerung zählen unter anderem die „LEGO Gallery“, in der auf 250 Quadratmetern über 100 Bauwerke von Fans aus der ganzen Welt ausgestellt werden und der „CREATIVE Workshop“, in dem kleine und große Gäste mit Hilfe der Baumeister an ihren Baukünsten feilen können. Bei „DUPLO Fun“ können auch kleinere Baukünstler mit den größeren Steinen auf 250 Quadratmeter kreativ werden. Mehr zum Legoland.

Header: Omar Albeik/Unsplash

Newsletter für Reiseveranstalter

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Artikel in Erlebnisse

#NordicNews

Neuigkeiten aus Skandinavien

Auf unserem Blog finden Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus der nordeuropäischen Tourismusbranche. Alles, was Sie als Skandinavien-Experte wissen müssen!

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.