Berühmte Fløibanen in Bergen wird erneuert

Frederike
1 Min. Lesezeit
14.01.2022 17:02:22

#NordicNews zum Thema Norwegen

Modernisierung der Standseilbahn in Bergen

Der Hausberg der norwegischen Stadt Bergen, der Fløyen, kann normalerweise über die berühmte Fløibanen erklommen werden. Diese steht jedoch seit September 2021 still und wird nun einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Eine Wiedereröffnung ist für April 2022 geplant. 

Eröffnet in 1918 wurde die Fløibanen bereits mehrmals erneuert, zuletzt im Jahr 2002. Nun soll die Bahnstrecke verlängert werden. Künftig endet die Seilbahn fünf Meter weiter oben, womit auch die Aussichtsplattform des Berges direkt erreicht wird. Unter anderem werden zudem die Haltestellen der Bahn barrierefrei gestaltet, neue Sicherheitsvorkehrungen eingeführt sowie neue Wagen eingesetzt. Traditionell haben diese die Farben Rot und Blau, bieten mit ihren Glasdächern Panoramaaussichten und können 120 Personen befördern. 

Mehr zur Fløibanen »

 

Describe your image

Zum Newsletter anmelden

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken