Viking Line

Fährpassagen und Kurzseereisen in der nördlichen Ostsee zwischen Finnland, Schweden und Estland

Viking Line

Fährpassagen und Kurzseereisen in der nördlichen Ostsee zwischen Finnland, Schweden und Estland

Viking Line

Die finnische Reederei Viking Line ist mit mehr als 6 Millionen Passagieren jährlich eine der führenden Reedereien im Passagierverkehr in der nördlichen Ostsee und Marktführer auf den Strecken zwischen Finnland und Schweden.

Reiseerlebnisse auf der nördlichen Ostsee

Viking Line verkehrt mit sechs Fährschiffen auf der nördlichen Ostsee zwischen Finnland, Schweden und Estland. Aktuell befindet sich ein weiteres, modernes, LNG betriebenes Schiff - die Viking Glory - im Bau. Die Viking Glory wird voraussichtlich ab März 2022 die Amorella auf der Strecke Stockholm-Turku ersetzen.
Der Hauptsitz der Reederei, die seit 1959 in Familienbesitz ist, befindet sich auf den Åland Inseln.

Alle Viking Line Schiffe bieten skandinavische Küche der Spitzenklasse z.B. im Buffet-Restaurant, in À-la-carte-Restaurants und Bistros und verfügen über Bars, Pubs sowie Tax-Free-Shops, Sauna, SPA und abwechslungsreiche Live-Unterhaltung und Tagungsräumlichkeiten. Die Hafenterminals befinden sich in kurzer Entfernung zum Stadtzentrum.

Fährpassagen und Kurzseereisen

Viking Line-Viking Grace-new-copyright Jacob Sauren© Jacob Saurén

Passagierschiffe auf der Route Stockholm-Turku

Viking Grace

Die moderne, umweltfreundliche M/S Viking Grace verkehrt seit Januar 2013 täglich auf der Route Stockholm-Turku und begeistert seitdem mit ihrem innovativen Schiffskonzept hinsichtlich Ökologie und Design. Sie ist das erste Passagierschiff der Welt, das mit Flüssiggas angetrieben wird und durch ihren hydrodynamisch optimierten Rumpf, kann der Kraftstoffverbrauch reduziert und eine ruhige Fahrt durch die Schären garantiert werden. Auch das Interieur der Viking Grace, von Finnlands Innenarchitekten des Jahres 2011, Vertti Kivi, entworfen, begeistert Passagiere. An Bord gibt es sieben Restaurants und Bars, einen Spa-Bereich, diverse Saunen und sogar eine Schneehöhle zur Abkühlung.
Die Viking Grace bietet Platz für 2.800 Passagiere und 550 Pkw.

Amorella

Die M/S Amorella ist aktuell täglich auf der Route Stockholm-Turku im Einsatz. 
Ab Stockholm um 20:00 Uhr mit Ankunft am nächsten Tag in Turku um 07:35 Uhr. Ab Turku um 08:45 Uhr mit Ankunft in Stockholm um 18:55 Uhr.

Viking Glory

Das zukünftige Flaggschiff, die Viking Glory, befindet sich derzeit noch im Bau aber soll voraussichtlich ab 01.03.2022 die Amorella auf der Strecke Stockholm-Turku ablösen. 
Die Viking Glory bringt ihre Passagiere so nah an die Schären und das Meer, wie kein anderes Schiff zuvor. Sie bietet nahezu an jedem Ort an Bord unversperrte Sicht auf die Umgebung - das Wasser ist somit allgegenwärtig. Das neue Schiff stellt Umwelt und Komfort in den Vordergrund, wodurch das Reiseerlebnis von morgen Gestalt annimmt. Das 218 m lange Schiff wird Platz für 2.800 Passagiere bieten.
Dank fortschrittlicher Lösungen und technischer Innovationen wird die M/S Viking Glory eines der klimafreundlichsten Passagierschiffe der Welt sein.

MEHR ÜBER DIE VIKING GLORY

Viking Line-Gabriella-copyright Jarmo Nieminen© Jarmo Nieminen

Passagierschiff auf den Routen Stockholm-Helsinki & Stockholm-Helsinki-Tallinn (nur im Sommer) 

Gabriella

Die umfangreich modernisierte M/S Gabriella fährt jeden zweiten Tag die Strecke Stockholm-Helsinki. Ab Stockholm, Standsgården um 16:30 Uhr mit Ankunft in Helsinki am folgenden Tag um 10:10 Uhr Ortszeit. Am gleichen Tag verkehrt sie ab Helsinki um 17:30 Uhr mit Ankunft in Stockholm am Folgetag um 10:00 Uhr Ortszeit.
In den vergangenen Jahren wurde die Route in der Sommersaison mit Tallinn um ein neues Reiseziel erweitert. Dann steuerte die Gabriella die estnische Hauptstadt ab Helsinki an, bevor die Reise via Helsinki zurück nach Stockholm geht. (News für 2021, 2022?)

Viking Line-Rosella-copyright Oscar Soljamo© Oscar Soljamo

Passagierschiff auf der Route Kapellskär-Mariehamn (Åland Inseln)

Rosella

Bis zu drei Abfahrten täglich in beide Richtungen verkehrt die M/S Rosella von Kapellskär nach Mariehamn. Die Fahrt dauert nur 2,5 Stunden.

Viking Line-XPRS-copyright-Ofer Amir© Ofer Amir

Passagierschiff auf der Route Helsinki-Tallinn

Viking XPRS

Die Schnellfähre Viking XPRS verbindet die beiden Hauptstädte Helsinki und Tallinn in nur 2,5 Stunden. Das Passagierschiff bietet Komfort, eine zuverlässige Verbindung und ausgezeichneten Service an Bord. Die Abfahrten finden sowohl ab Helsinki als auch ab Tallinn täglich statt - ideal für Reisende, die einen Tagesausflug in eine der beiden Städte unternehmen möchten.

Viking Line-Viking Cinderella-copyright Jacob Saurén© Jacob Saurén

Passagierschiff der Kurzseereise Stockholm-Mariehamn-Stockholm

Viking Cinderella

An Bord der M/S Viking Cinderella reist man durch die einzigartige und faszinierende Insellandschaft Skandinaviens. Diese Kurzseereise ist ein Erlebnis geprägt durch die atemberaubende Aussicht durch die Panoramafenster, ausgezeichnete skandinavische Küche, hervorragendem Service und einem vielseitigem Unterhaltungsprogramm. 
Die Viking Cinderella verkehrt täglich ab Stockholm um 18:00 Uhr mit Ankunft am Folgetag in Stockholm um 15:30 Uhr. Die Fahrzeit beträgt 21,5 Stunden.

Kontakt

Veranstalterkontakt:
Viking Line
Ralf Buchfink
Passenger Sales and Marketing Manager
Germany and Western Fleischhauerstraße 28, 23552 Lübeck
Tel. +49 (0) 451-38463-17
Tel. +49 (0) 451-384631-0 ralf.buchfink@vikingline.com  international.sales@vikingline.com  www.vikingline.de 

Pressekontakt:
Johanna Boijer-Svahnström
Vice President Corporate Communications
Tel. +358 18 277 48
johanna.boijer@vikingline.com 

Logo Viking Line

Leistungen

  • Kurzseereisen
  • Fährpassagen
  • Konferenzreisen
  • Gruppenreisen
  • Cargo

Nachhaltigkeit

Das Meer und das Archipel liegen Viking Line sehr am Herzen. Als Reederei mit Hauptsitz auf den Åland-Inseln ist das Meer Lebensgrundlage, daher ist Viking Line das Thema Nachhaltigkeit besonders wichtig. 

Im Dezember 2020 hat Viking Line das "Sustainable Travel Finland"-Label erhalten, welches die Reederei für ihr verantwortungsvolles Handeln im Tourismus auszeichnet. Optimierungsbedarf gibt es weiterhin, so verfolgt Viking Line die Mission, alle Prozesse nachhaltig zu gestalten. Neben der Reduzierung des Energieverbrauchs und der Erzeugung von Abfallnebenprodukten spielen auch Recycling und Wiederverwertung eine große Rolle. 

MEHR ÜBER Nachhaltigkeit bei Viking Line

MEHR ÜBER nachhaltiges Reisen mit Viking Line

Sustainable Travel Finland
Clean & Elegant
Fully Responsive

Sicherheit an Bord der Viking Line Flotte

Aufgrund der Covid-19-Pandemie hat Viking Line in Sicherheitsmaßnahmen an Bord investiert und diese erweitert. Die Maßnahmen beginnen in den Terminals vor dem Einsteigen und beim Aussteigen der Passagiere. Mitarbeiter an Land und die Schiffsbesatzungen werden laufend über die geltenden Richtlinien und die anzuwendenden Arbeitsmethoden und Schutzausrüstungen informiert.

Verifiziertes Corona-Management

Viking Line war die erste Reederei weltweit, die sich im Kampf gegen die Pandemie von einem externen Partner – Det Norske Veritas Germanischer Lloyd – zertifizieren und beraten lassen hat.

Konkrete Corona Maßnahmen an Bord

12114
Begrenzte Anzahl von Passagieren an Bord

Damit stellt Viking Line sicher, dass die sozialen Distanzen zwischen allen Passagieren eingehalten werden können.

Neuigkeiten von Viking Line

viking-line-gabriella-at-sea--copyright-jarmo-nieminen

Viking Line zurück auf der Route Stockholm-Helsinki ab Juli 2021

Nach einer Pause von fast eineinhalb Jahren nimmt Viking Line den Verkehr zwischen der finnischen und der schwedischen Hauptstadt wieder auf. Bereits ab dem 6. Juli 2021 ist die Viking Gabriella wieder auf der Ostsee im Einsatz. Im Sommer wird die Gabriella an den Tagen, an denen keine Sonderschifffahrten zu anderen Zielen geplant sind, wieder auf der Route Helsinki-Stockholm unterwegs sein. Nach der Sommersaison werde die Gabrielle jeden zweiten Tag die Route Stockholm-Helsinki bedienen.

Mehr →
#NordicNews-Nachhaltigkeit-16122020

Sustainable Travel Finland Label für Viking Line

Visit Finland hat Viking Line das Label "Sustainable Travel Finland" für verantwortungsvolle Reisedienstleistungen verliehen. Viking Line sieht das Label als eine Anerkennung für die Arbeit, die das unternehmen seit den 1980er Jahren leistet. Damit unterstützt die Reederei auch die Ziele von Visit Finland und fördern den Ruf Finnlands als verantwortungsvolles Reiseziel.

Mehr →
Viking Line_Cinderella_Jacob Saurén_1000

Viking Line erste Reederei mit verifiziertem Corona-Management

Viking Line ist die erste Reederei weltweit, die sich von der anerkannten Zertifizierungsgesellschaft Det Norske Veritas Germanischer Lloyd (DNV GL) nach der My Care-Methode verifiziert hat. Diese Verifizierung, die alle sieben Schiffe von Viking Line und den Betrieb in sechs Terminals umfasst, bestätigt die Fähigkeit des Unternehmens, Infektionsrisiken, einschließlich Covid-19, zu managen und eine Verbreitung zu verhindern.

Mehr →

Reiseziele der Viking Line Flotte