WeihnachtsNews, 16. Dezember

Frederike
16.12.2019 09:25:09

#WeihnachtsNews

Unser MåntagsNews-Jahr neigt sich dem Ende und Weihnachten steht vor der Tür. Passend zum Fest haben wir diese Woche #WeihnachtsNews für alle Skandinavien-Experten gesammelt. 

… aus Finnland 

  • Wollten Sie schon immer ein Elf in Finnland sein? Der Weihnachtsmann stellt jedes Jahr ein: Das klingt vielleicht nach einem Weihnachtsfilm aus den 90er Jahren, aber es ist echt - der Weihnachtsmann in Finnisch Lappland sucht nach Weihnachtselfen, die die Zeit der Besucher im weltberühmten Santa Village wirklich magisch machen. Ab nach Lappland.
  • Adventskalender auf Finnisch: Wer in den letzten Tagen vor Weihnachten noch etwas Neues über Finnland lernen möchte, dem sei der Adventskalender von Visit Finland empfohlen. Jeden Tag gibt es Quizfragen mit spannenden Fakten zu Land und Leuten. Allein die Illustration versetzt einen in Weihnachtsstimmung. Hier geht’s zum Kalender.

… aus Schweden

  • Backe, backe Pfefferkuchen: Wie wäre es als Abwechslung zu Vanillekipferln mal mit was typisch Schwedischem? In Schweden helfen allerlei Leckereien und Backwaren in Weihnachtsstimmung zu kommen. Da wäre zum einen der traditionelle Lebkuchen, der in der Adventszeit und zum Lucia-Fest nicht fehlen darf. Oder die safrangelben „Lussekatter“. Ein Hefegebäck, das in der Form eines „S“ an eine zusammengerollte Katze erinnern soll.
  • Mit Kalle Anka unterm Tannenbaum: Was den Deutschen “Dinner for One“ am Silvesterabend, ist den Schweden „Kalle Anka“ an Heiligabend. Seit 1960 versammelt sich pünktlich um 15 Uhr das halbe Land vor den Fernsehgeräten, um mit Kalle Anka, Knatte, Fnatte und Tjatte das Fest einzuläuten. Mit wem? Wir übersetzen: Donald Duck, Tick, Trick und Track! Die Entenfamilie hat es geschafft, in Schweden zu einer großen Weihnachtstradition zu werden. Ausgestrahlt wird das Walt Disney Weihnachtsspezial „Kalle Anka och hans vänner önskar God Jul“. Hier ein Erfahrungsbericht darüber, wie sich die Tradition für jemanden anfühlt, der nicht aus Schweden kommt.  

… aus Norwegen 

  • An Weihnachten geht’s nach Hause: Wenn man Glück hat, dann bedeuten die Weihnachtsfeiertage auch ein paar gemütliche Stunden auf dem Sofa. Ein Online Streamingdienst bietet seinen Kunden – und vor allem den Fans skandinavischer Serien unter ihnen – dafür die passende Unterhaltung. Ab sofort ist dort die erste Staffel von „Hjem til jul“ („Weihnachten zu Hause“) abrufbar. In der norwegischen Serie steht Johanne vor der Herausforderung, in 24 Tagen einen Freund zu finden, den sie ihrer Familie an Weihnachten präsentieren kann. Irrungen und Wirrungen vorprogrammiert. Hier geht’s zur Serie.
  • Knusper, knusper knäuschen…: Der norwegische Weihnachtsmann, Nisse genannt, lebt im kleinen Bergdorf Savalen. Hier kann man in der „Nissegata“ im größten Lebkuchenhaus der Welt übernachten. Im Haus des Weihnachtsmanns, dem „Nissehuset“, gibt es außerdem einen Geschenkverpackungsautomaten. Wer braucht das nicht, so kurz vor der Bescherung? Visit Norway hält noch mehr weihnachtliche Ziele in Norwegen für Sie bereit.

… aus Island

  • 13 Trolle für Island: Erst wenn es im Dezember so richtig eisig wird in Island, dann lässt die sonst so strenge Trollfrau Grýla ihre 13 Söhne aus der Trollenhöhle heraus, die sie sonst kaum verlassen. Einer nach dem anderen wandert dann vom Hochland hinunter in die Stadt. Sie kommen ab dem 12. Dezember zu den Menschen. Jeden Tag kommt einer hinzu, bis am aðfangadagskvöld („Anfangstagsabend“, Heiliger Abend) alle zusammen sind. Danach geht täglich wieder einer zurück, bis an þrettándinn (dem 13. Weihnachtstag/Heilige Drei Könige, 6. Januar) alle wieder verschwunden sind. Heute bringen die Jungs auch die Geschenke, das war früher noch nicht so. Wer mehr über die Jólasveinar (die „Weihnachtsgesellen“) erfahren möchte, der lernt sie hier besser kennen.

MåntagsBild der Woche:

  • Auch auf unserem #MåntagsBild der Woche wird es festlich: Es wurde aufgenommen im weihnachtlichen Levi. 

Mehr Neuigkeiten aus Skandinavien

Newsletter für Reiseveranstalter

#NordicNews

Neuigkeiten aus Skandinavien

Auf unserem Blog finden Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus der nordeuropäischen Tourismusbranche. Alles, was Sie als Skandinavien-Experte wissen müssen!

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.