Viking Line stellt alle Schiffe wieder in Betrieb

Frederike
30.06.2020 13:07:19

#NordicNews zum Thema Schiffsverkehr

Viking Line verkehrt ab Juli wieder mit allen Schiffen

Ab dem 2. Juli werden alle sieben Schiffe von Viking Line wieder für den Passagierverkehr eingesetzt. Die M/S Amorella und die M/S Viking Grace werden die Route Turku-Åland-Stockholm befahren, die M/S Gabriella die Route Helsinki-Åland und die M/S Rosella die Route Mariehamn-Kapellskär. Die M/S Cinderella wird die Route Stockholm-Mariehamn sowie Sonderfahrten zwischen Stockholm und Visby im August und September befahren.

Viking Line betont, dass alle Schiffe der Reederei weiterhin die Sicherheit der Passagiere nach systematischen und strengen Normen gewährleisten. Die Zahl der Passagiere auf allen Kreuzfahrten ist derzeit begrenzt, und es werden gründliche Maßnahmen zur Gewährleistung der Hygiene an Bord der Schiffe durchgeführt. Mehr zu Viking Line.

Verifizierte Maßnahmen gegen Covid-19

Darüber hinaus wurde Viking Line als erste Reederei der Welt von der akkreditierten Klassifikationsgesellschaft Det Norske Veritas Germanischer Lloyd (DNV GL) nach der My Care-Methode verifiziert. Diese Verifizierung, die alle sieben Schiffe von Viking Line und den Betrieb in sechs Terminals umfasst, bestätigt die Fähigkeit des Unternehmens, Infektionsrisiken, einschließlich Covid-19, zu managen und zu verhindern. Mehr zur Verifizierung durch DNV GL.

Newsletter für Reiseveranstalter

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Artikel in Schiffsverkehr

#NordicNews

Neuigkeiten aus Skandinavien

Auf unserem Blog finden Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus der nordeuropäischen Tourismusbranche. Alles, was Sie als Skandinavien-Experte wissen müssen!

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.