Svansele ordert 20 elektrische Motorschlitten

Marline
19.12.2019 16:13:37

Erste große Flotte elektrischer Motorschlitten in Schwedisch Lappland für Svansele

Nachhaltige Urlaubserlebnisse bieten

Das Svansele Wilderness Center macht einen historischen und proaktiven Schritt in Richtung Zukunft. Und zwar nicht nur um das ohnehin schon exklusive Winterangebot zu erweitern, sondern auch um der Reisebranche und den wachsenden Anforderungen der Endverbraucher an ein nachhaltigeres Urlaubserlebnis gerecht werden.

Svansele Wilderness Center bestellt 20 elektrische Motorschlitten

Svansele Wilderness Center in Skellefteå, eines der am schnellsten wachsenden Touristikunternehmen der Region, hat 20 elektrische Taiga-Motorschlitten geordert.

"Bisher konnten wir in den ausgedehnten borealen Wäldern Schwedisch Lapplands keine nachhaltige und stille Möglichkeit anbieten, unsere Camps zu erreichen oder Elchsafaris zu erleben. Nun aber haben wir unsere erste Flotte Motorschlitten, bestehend aus 20 Stück für insgesamt 30 Gäste, bestellt – und zwar beim kanadischen Hersteller Taiga Motors, einem Unternehmen, das die Grenzen für elektrische Motorschlitten stetig erweitert. Im Einklang mit dem Bestreben Schwedisch Lapplands, eine nachhaltige Region zu werden, wird dies die erste große Investition in elektrische Motorschlitten sowie nachhaltige motorisierte Aktivitäten", sagt Daniel Petersson, CEO von S.W.C..

Svansele-e-motorschlitten

Entscheidende Maßnahme für nachhaltigen Tourismus

Die Nachfrage nach umweltverträglichen Naturerlebnissen ist mit traditionellen Motorschlitten nur schwer zu befriedigen. Daher sind solche Initiativen von entscheidender Bedeutung, um den Anforderungen des Marktes an einen nachhaltigen Tourismus gerecht zu werden. Sie werden außerdem dazu beitragen, das Umweltbewusstsein zu schärfen und die Region Schwedisch Lappland in die Zukunft zu führen.

Ausgeklügelte Technik garantiert Zuverlässigkeit

Selbst bei kristallklarem Sternenhimmel, wenn die Temperaturen drastisch sinken können, sind diese Maschinen absolut zuverlässig.

"Ein ausgeklügeltes Wärmemanagement-System sorgt dafür, dass sich die Batterie immer im Idealzustand befindet – auch bei Temperaturen von bis zu -40°C", erklärt Sean Gatesy von Taiga Motors.
 "Zwar ist die Reichweite abhängig von den Fahrtbedingungen und dem Gelände, aber für durchschnittliches Trail-Riding bei 60 km/h kann man mit Standard-Batterieoptionen mindestens 100 km Reichweite erwarten."

Neue Gebiete erreichen ohne die Natur zu schädigen

Es geht bei der Investition aber nicht ausschließlich um eine neue und nachhaltige Art des Motorschlittenfahrens. Es handelt sich auch um eine ganz neue Möglichkeit, verborgene Schätze in der arktischen Natur zu erforschen – ganz ohne Abgase und störenden Lärm. Touristen können die Natur so mit allen Sinnen erleben, ohne die lokale Fauna stark zu beeinträchtigen.

Svansele Motorschlitten

Wichtiger Schritt Richtung Zukunft

"Wir haben das Privileg, in einer einzigartigen Umgebung mit einer riesigen Wildnis sowie einzigartigen Tierwelt zu leben und zu arbeiten. Es ist daher äußerst wichtig für uns, Verantwortung zu übernehmen, immer klimaschonender zu werden und unsere Umweltbelastung zu reduzieren. Das erste Unternehmen für Wildnis-Safaris in Schwedisch Lappland zu sein, das in eine komplette Flotte von Taigas Elektro-Motorschlitten investiert, die dann ab der nächsten Saison buchbar sind, ist ein wichtiger und aufregender Schritt", sagt Daniel.

Neue elektrische Motorschlitten - Fakten auf einen Blick

  • Canadian Taiga Motors liefert erstklassige elektrische Motorschlitten, die mit geringerer Umweltbelastung und in einem besseren Zusammenspiel mit der Natur arbeiten, ohne dabei Kompromisse einzugehen 
  • gleichzeitig profitieren Gäste von reduzierten Geräuschpegeln und der völligen Vermeidung von Abgasen
  • derzeit stehen drei verschiedene Motorschlittenmodelle für Vorbestellungen zur Verfügung
  • die Produktion soll im Sommer 2020 beginnen, um rechtzeitig zur Wintersaison 2020-2021 erste Kundenlieferungen durchzuführen

Kontakt

Svansele Wilderness Centre
Daniel Petterson
Svansele 110, 93693 Boliden
Tel. +46 (0) 915 21003
Tel. +46 (0) 73-8463264 (Daniel)
bokning@svansele.se
www.svansele.se

logo-svansele-wilderness-centre

Anbieter: Svansele Wilderness Centre

Wenige Kilometer von Skellefteå entfernt liegt das idyllische Dörfchen Svansele. Dort befindet sich Schwedens größte Wildnisausstellung im Svansele Wilderness Centre. Neben der Ausstellung bietet Svansele Unterbringung im Hotel Knute‘s sowie Abenteueraktivitäten an.
Mehr über das Svansele Wilderness Centre »»

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.