Einreise nach Norwegen ab 15. Juli möglich

Frederike
1 Min. Lesezeit
10.07.2020 13:14:09

#NordicNews zum Thema Norwegen

Keine Quarantäne für Reisende aus DACH

Norwegen öffnet seine Grenzen am 15. Juli für Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz insofern, dass bei Einreise keine 10-tägige Quarantäne mehr gefordert wird. Dies gilt auch für Reisen aus touristischen Zwecken. Die Ausnahmen gilt generell für Länder aus dem EU/EWR/Schengen-Raum, in denen das Corona-Aufkommen ausreichend gering ist. 

Bei Einreise nach Norwegen aus Schweden bedarf es weiterhin einer zehntägigen Quarantäne, mit Ausnahme der Provinzen Skåne, Blekinge und Kronoberg im Süden des Nachbarlandes. Mehr zur Liste der Länder, aus denen die Einreise erlaubt ist

Norwegen weist darauf hin, dass sich sowohl die nationalen als auch die lokalen Vorschriften und Bestimmungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und Reisen in Norwegen häufig und kurzfristig ändern. Alle Reisenden werden daher ermutigt, sich vor Reiseantritt über den aktuellsten Stand zu informieren. Mehr zu Norwegen.

Auch die Norwegische Einwanderungsbehörde (Utlendingsdirektoratet) gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen bzgl. der Einreise nach Norwegen.

Mehr Informationen zu Reisebeschränkungen nach Skandinavien.

Describe your image

Zum Newsletter anmelden

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken