Kokkola

Finnische Hafenstadt mit kulturellen Erlebnissen

Kokkola

Vielseitige Kulturstadt an der finnischen Westküste

Kokkola

Charmante finnische Küstenstadt

Kokkola in Finnland

Eine charmante Küstenstadt

Kokkola ist eine charmante Küstenstadt mit etwa 47.000 Einwohnern. Gegründet wurde sie 1620 vom schwedischen König Gustav II. Adolf und erhielt 1765 freie Handelsrechte. Zu dieser Zeit war Kokkola berühmt für den Schiffsbau sowie den Handel mit Teer. Der Hafen von Kokkola ist der drittgrößte in Finnland und der internationale Handel ist auch heute noch sehr aktiv. Die steigende Bevölkerungszahl, die vielfältige Wirtschaftsstruktur sowie die hohen Investitionen von Handel und Industrie haben das Wachstum von Kokkola gestärkt.

Kulturelle Erlebnisse und ein leicht zugänglicher Schärengarten

Außerdem ist Kokkola eine Kulturstadt, die vielseitige Erlebnisse und jährliche Veranstaltungen bietet. Der berühmte, aus Holzhäusern bestehende historische Teil und die leicht zugänglichen Schären ziehen Besucher aus aller Welt an.
Kokkola befindet sich an zwei Hauptstraßen und verfügt über regelmäßige Zug- sowie Flugverbindungen. Es ist also ganz einfach, hierher zu kommen.

Entdecken sie die finnische Küstenstadt Kokkola!

Kontakt

Kokkola Tourism Ltd

Jari Kola
Kokkola City Hall
Kauppatori 5, P.O.Box 43
67100 Kokkola
Tel. +358 44 780 9713
jari.kola@visitkokkola.fi
www.kokkola.fi

Produkte

Leuchtturminsel Tankar

Kokkola - Leuchturm Insel Tankar

In Sachen Tourismus ist Tankar heute eine der wichtigsten Leuchtturminseln Finnlands sowie eine der beliebtesten Attraktionen in Kokkola. Die Insel liegt im äußeren Schärengarten des Bottnischen Meerbusens, 15 km nordwestlich des Hafens von Kokkola.

Gehen Sie an Bord der M/S Jenny und unternehmen Sie einen Ausflug zur Leuchtturminsel Tankar. Kreuzfahrten sind den ganzen Sommer über fahrplanmäßig möglich. Die einfache Fahrt dauert ca. 90 Minuten. Auf dem Boot finden bis zu 177 Passagiere Platz. Nach der Ankunft auf der Insel erhalten Sie eine kostenlose Führung. An bestimmten Tagen in der Sommersaison besteht außerdem die Möglichkeit, den Leuchtturm gegen eine geringe Gebühr zu besichtigen. Er wurde 1889 fertiggestellt und ist auch heute noch in Betrieb.

Tankar ist inzwischen zu einem abwechslungsreichen Reiseziel für Touristen geworden, das dem entspannten Besucher unvergessliche Naturerlebnisse und Einblicke in das einstige Alltagsleben im Schärengarten bietet.

Das charmante Inseldorf besteht aus alten Fischerhütten sowie dem Café und Gästehaus, überwacht von der Kirche, die auf einem Felsen thront. Ein kleines Museum präsentiert die alte Jagdkultur der Küste.

Ein Besuch der Holzkirche von Tankar ist wirklich faszinierend. Noch heute strahlen die engen, mit den Initialen der Fischer verzierten Sitzbänke sowie die alte Kirchenkunst Hingabe und Demut aus. Durch die Lage der Insel hat die dortige Natur eine besonders maritime Prägung - mit vielfältiger Flora sowie zahlreichen Vogelarten, die dauerhaft ansässig oder wandernd sind.

Tankar bietet einzigartige Übernachtungsmöglichkeiten im Tankar Inn, das noch immer als Lotsenstation genutzt wird, in den alten Hütten des Leuchtturmwärters sowie im Gästehaus des Fischerdorfes. Ein Erlebnis, das man garantiert nicht vergisst!

jari.kola@visitkokkola.fi

Fischerdorf Öja

Kokkla - Fischerdorf Öja - See

Öja bietet Besuchern eine einzigartige Schärenwelt mit Aktivitäten und Naturerlebnissen für jedermann. Ein Sprung ins Meer, ruhige Natur und lokale Speisen stehen Ihnen hier aller Orten zur Verfügung. Das ganze Jahr über werden faszinierende Führungen angeboten und die farbenfrohe Geschichte des Schärengartens taucht vielleicht gerade dort auf, wo man sie am wenigsten erwartet.

Die alten grauen Bootshäuser sowie das historische Hafencafé sind das Herz des Fischerdorfes und laden das ganze Jahr über zu entspannten Momenten ein. Das Café Bryggan mit seiner großen sonnigen Terrasse am Meer ist eines der beliebtesten Cafés in der Gegend. Es serviert lokale Backwaren, Sandwiches und Kuchen.

Im Bootshaus oder im Restaurant der Veranstaltungshalle werden außerdem ein kompletter Speiseservice und leckere Menüs angeboten.

www.cafebryggan.fi

Bistro Fiskarbyn

Kokkola - Bistro Fiskarbyn - Innen

Das Restaurant Fiskarbyn umfasst zwei Einrichtungen: Das alte Bootshaus am Pier für Gruppen bis zu 20 Personen und das moderne Dorfrestaurant für Gruppen bis zu 70 Personen.
Küche: regional, finnisch, skandinavisch

www.cafebryggan.fi

Tierpark Toivonen &
das Bauernmuseum

Kokkola - Tierpark Toivonen u. Bauernmuseum

Der Tierpark Toivonen und das Bauernmuseum sind großartige Orte, an denen Menschen jeden Alters Spaß haben. Sie alle werden sicher gerne wieder kommen! Beobachten Sie die zauberhaften, liebenswerten Tiere und genießen Sie gleichzeitig die friedliche ländliche Umgebung. Der Tierpark Toivonen und das Bauernmuseum bestehen derzeit aus 50 separaten Gebäuden und mehr als 12.500 Exponaten. Das Museumsdorf wird ständig erweitert und gezielt ausgebaut, um detaillierte Informationen über das alltägliche Dorfleben zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu vermitteln. Während der Sommersaison gibt es viele interessante Workshops rund um die alten bäuerlichen Traditionen sowie eine Reihe von Themenausstellungen.

www.elainpuisto.fi

Festival der Venezianischen Nacht

Kokkola - Venezianische Nacht

Das Festival von Wasser, Feuer und Licht - Traditioneller Abschluss der Sommersaison in der Region Kokkola. In Kokkola und Umgebung ist der "Venezianische Abend" oder die "Venetziad" die traditionelle Art und Weise, das Ende der Sommersaison und die Zeit zu feiern, in der die Menschen am letzten Augustwochenende ihre Sommerhäuser verlassen.

Ein prächtiges Fest aus Licht und Beleuchtung wurde mittlerweile Teil des venezianischen Abends. Freudenfeuer, Laternen und Teerfässer werden zusammen mit einem Feuerwerk entzündet, um die immer dunkleren Spätsommerabende zu erhellen. Das Festival hat seinen Namen von der italienischen Kunst der Feuerwerksherstellung, die im 16. und 17. Jahrhundert in das übrige Europa kam. Das Feuerwerk war hier ursprünglich als venezianisches Feuer bekannt.

Überall entlang der Küste sieht man brennende Laternen, so weit das Auge reicht. Dieses Spektakel lässt sich am besten bei einer stimmungsvollen Kreuzfahrt an Bord der M/S Jenny erleben.

Zudem finden ein Musikfestival, eine Lichtshow, ein traditioneller Ruderwettbewerb, ein Marathon und vieles mehr statt. Das detaillierte Programm finden Sie auf unserer Website www.venetsialaiset.fi. An diesem besonderen Wochenende ist für jeden etwas dabei. Seien Sie herzlich willkommen!

www.kokkola.fi

Neristan
Alte Holzstadt Kokkolas

Kokkola - Neristan

Im Stadtzentrum von Kokkola liegt eine der am besten erhaltenen historischen Holzhausansammlungen im ganzen Land. Der Stadtplan stammt aus den 1650er Jahren. Das Viertel besteht aus 12 Blöcken mit Hunderten von Holzhäusern und Nebengebäuden. Die ältesten sind aus dem 17. Jahrhundert. Inzwischen sind sie das Zuhause mehrerer Familien. In den engen Gassen ist der Geist des alten Kokkola noch heute zu spüren. Um mehr über die Geschichte der Region zu erfahren, wird eine Führung empfohlen.

www.visitkokkola.fi

K.H. Renlund Museum

Kokkola - K.H. Renlund Museum

Das reiche kulturelle Erbe von Kokkola wird im K.H. Renlund-Museum ausgestellt. Zudem bietet das Museum ein umfangreiches pädagogisches Programm für Besucher aller Altersgruppen an. Der Innenhof ist im Sommer eine wahre Oase, ein angenehmer Ort, an dem Sie in historischer Umgebung Erfrischungen genießen können. Im Roos-Haus, in der Pädagogik, im Lassander-Haus und in der Exhibition Hall ist eine breite Palette von Ausstellungen zu bewundern. Besuche im Drake-Haus und Besichtigungen der Kamerasammlung von Leo Torppa können auf Anfrage vereinbart werden. Karl Herman Renlund (1850-1908) schenkte seine große Kunstsammlung der Stadt Kokkola.

Kontakt für Führungen: +358 44 7809 477

Eine charmante Küstenstadt

Kokkola - Charmante Küstenstadt - Boote

Genießen Sie die schöne Natur, die faszinierende Geschichte und die entspannte Atmosphäre der charmanten Küstenstadt Kokkola während diesem 2-tägigen Programm. Erkunden Sie Tankar, eine der bedeutendsten Leuchtturminseln des Landes und probieren Sie in Mustakari, einem Sommerrestaurant und dem viertgrößten Yachtclub Finnlands, traditionelle Meeresfrüchte aus der Region vor einem atemberaubenden Panorama. Schlendern Sie durch die Straßen von Neristan, einem weitgehend erhaltenen historischen Viertel, in der die ältesten Holzhäuser aus dem 17. Jahrhundert stammen.

VesiVeijari ist eines der beliebtesten Schwimmzentren in Finnland. Es stehen Ihnen neun Becken zur Verfügung, darunter ein Außenbecken. Neben der traditionellen Sauna können Sie außerdem eine Infrarot-Sauna ausprobieren. Das Waffle Café und die Art Bakery bieten in einer einzigartigen Umgebung im idyllischen Museumsviertel wunderbare Küche und lokale Kunst.

Kontakt: Kokkola Tourism Ltd., Jari Kola, Tel. +358 44 780 9713, jari.kola@visitkokkola.fi

Kokkola - Destination - See

Kokkola

Informationen zur Destination

Empfehlungen von Einheimischen

Kokkola - Charmante Küstenstadt - Altsatdt Neristan

Neristan

Milla: "Erkunden Sie Neristan, die schöne Altstadt von Kokkola. Sie ist eine der am besten und umfangreichsten erhaltenen Holzstädte im ganzen Land. Um die echte Atmosphäre zu spüren, ist es auf Anfrage möglich, einige der Häuser zu besichtigen. In Neristan finden zudem viele interessante Veranstaltungen statt wie Sie dem Kalender entnehmen können."

Nationalpark Salamanjärven

Linda: "Der Nationalpark Salamanjärven - die wahre Wildnis dieser Region..."

Kvarken Destination-EU-logo-white background

Produktmanual

Produktmanual-Kvarken-Destinations-2020-DE-Cover
Kvarken Destinations
für Reiseveranstalter

Veranstalterpreise

Preisteil für Reiseveranstalter (Kontaktdaten erforderlich):

Kokkola's USPs

  • Kombination aus lebendiger Stadt und friedlicher Natur
  • Leuchtturminsel Tankar
  • Regelmäßige Kreuzfahrten durch den Schärengarten
  • Ganzjährig touristische Aktivitäten
  • Erstklassige Kultur- und Sportveranstaltungen - das ganze Jahr über
  • Traditionelle Fischerdörfer
  • Eine der am besten erhaltenen Holzstädte
  • Bekannt für den freundlichen Service

Bildmaterial

Bilder für Katalogproduktion und Webseiten (Kontaktdaten erforderlich):

Bildmaterial Kvarken Destinations

Für Reiseveranstalter

Kokkola Tourism Ltd. ist als Tourismus-, Kongress- und Veranstaltungsdienstleister in Kokkola tätig. Das Unternehmen bietet auch Kreuzfahrten durch den Schärengarten an.