Unvergessliche Winterabenteuer in Saimaa und Saariselkä

Marline
02.05.2018 15:58:06

Unvergessliche Winterabenteuer

Tauchen Sie ein in weißverschneite Wälder und lassen Sie den Blick über endlose zugefrorene Seen schweifen. Der Winter in Finnland ist ohne Zweifel eine ganz besondere Jahreszeit, die für Urlauber viele unvergessliche Momente bereithält. Regionale Unterschiede sorgen auch hier für Vielfalt und Abwechslung. Der Holiday Club Saimaa liegt idyllisch, von den vielen Seen des Saimaa umgeben, im Südosten Finnlands, während der Holiday Club Saariselkä  im Herzen Lapplands zuhause ist.

Im Land der tausend Seen

Es muss nicht immer gleich der Norden Finnlands sein, auch der Süden ist im Winter traumhaft schön und hat vielerlei Aktivitäten zu bieten. Die Region rund um den Saimaa-See ist vor allem bei Sommerurlaubern als Reiseziel beliebt, doch auch im Winter ist das durch viele Wasserarme verbundene Seensystem eine Reise wert. Nachts sorgen tanzende Nordlichter und farbenfrohe Sonnenuntergänge über der Seenlandschaft für beeindruckende Naturschauspiele und tagsüber bieten die zugefrorenen Seen, gerade im Winter, ungeahnte Möglichkeiten für Naturfans und Aktivurlauber.

Aktiv auf Eis und Schnee

Die Schlittschuhe haben hier ganzjährig Saison: Der Holiday Club Saimaa verfügt über eine eigene Eissporthalle, nach NHL-Standards, in der Eishockey und Eiskunstlauf, aber auch Eisdiscos angeboten werden. Im Gegensatz zum hohen Norden können Urlauber in der Region Saimaa den Winter auch bei ausreichend Tageslicht genießen, zum Beispiel beim Schlittschuhlaufen auf den natürlichen Eisflächen der Seen. Trotz der dicken und sicheren Eisschicht, ist die Vorstellung des tiefen Wassers unter den Kufen etwas ganz Besonderes.

Lassen auch Sie sich vom Nationalsport der Finnen – dem Skilanglauf – begeistern. Beim Gleiten durch die verschneiten Wälder und über die zugefrorenen Seen, erlebt man die Schönheiten der Natur auf eine ganz ruhige und entspannte Art und Weise. Die Loipen beginnen direkt am Hotel und sind gut ausgeschildert. Wer es rasanter und spektakulärer möchte, kann sich auf Motorschlittensafaris und Gleitbootausflügen austoben.

Natur und Stille

Das Reisezentrum Saariselkä liegt in der faszinierenden Natur Nordlapplands in der Gemeinde Inari, dem Zentrum der samischen Kultur und Tradition. Saariselkä ist verkehrstechnisch gut zu erreichen, trotzdem braucht es nur wenige Schritte in die Stille der einsamen Fjäll-Landschaft. Alle Dienstleistungen sind auf kurzen Wegen zu erreichen, zur Fortbewegung benötigt man in dem kleinen Ort nichts weiter als ein Paar Skier oder einen Schlitten. Das sorgt auch außerhalb von Spa und Wellness für Entschleunigung.

Paradies für Wintersportler

Traumhaft ursprüngliche Landschaften und authentische Lappland-Abenteuer können Sie auf Huskysafaris, Motorschlittentouren und Schneeschuhwanderungen erleben. Auch wer gerne einmal die olympische Sportart Curling ausprobieren möchte, ist hier genau richtig. Natürlich kommen auch Langlauffans und Alpinskifaher voll auf ihre Kosten. Im Urho Kekkonen Nationalpark lädt ein 230 km langes Loipennetz, von denen 40 km beleuchtet sind, zu ausgiebigen Langlauftouren in die beeindruckende Wildnis Lapplands ein. Zusätzlich bieten elf Hänge Pistenspaß für groß und klein. Die längste Abfahrt beträgt rund 1,3 Kilometer. Ein besonderer Spaß für Familien mit Kindern bietet die längste Rodelbahn der Welt.

Entspannung pur

Beide Holiday Clubs bieten ein abwechslungsreiches Angebot zur Erholung und Entspannung neben den Outdooraktivitäten. Ein faszinierendes Lichter- und Farbenspiel erwartet Sie im Cirque de Saimaa Wellnes-Bereich. Hier können Sie in einer der Saunas, im Poolbereich oder bei einer Massage, nach einem erlebnisreichen Tag in der finnischen Natur, die Seele baumeln lassen. Auch der tropische Badebereich im Holiday Club Saariselkä ist der Inbegriff der Entspannung. Lassen Sie sich beispielsweise von einer Massage verwöhnen und genießen Sie anschließend ein Getränk an der Pool-Bar.

Holiday-Club-Saariselkä_Motorschlittensafari1

Holiday Club Saimaa

Der Holiday Club Saimaa wurde im Oktober 2011 eröffnet und ist die größte Ferienanlage in den nordischen Ländern. Auf einer Fläche von 300 Hektar finden Sie Entspannung und Erholung. Das Wellness-Hotel bietet Erfahrungen für sämtliche Sinne. Aktivreisende, Familien mit Kindern, aber auch Paare werden hier unvergessliche Ferien verbringen. 

HC-Saimaa-Spa-Area1

Anbieter und Verleih in der Region

  • Saimaa Aventures: Nordic Tour Skating auf natürlichem Eis, Snowmobil-und Quad-Safaris, Paragliding über den gefrorenen Seen des Saimaa oder Eisfischen. Ausrüstung kann hier geliehen werden — www.saimaa-adventures.fi
  • Im 40 km entfernten Lappeenranta kann man unter anderem Rentierschlitten oder Alpinski fahren — www.gosaimaa.com
HC-Saimaa-Large_IceWay004-1


Holiday Club Saariselkä

Inmitten der rauen Natur Lapplands gelegen, ist der Holiday Club Saariselkä das nördlichste Wellness-Hotel und Ferienanlage Europas, wenn nicht sogar der Welt. Es liegt umgeben von der majestätischen Fjäll-Landschaft Lapplands 30 km entfernt von Inari und dem Urho Kekkonen Nationalpark. Die Naturschönheiten Lapplands und vielseitigen Aktivitäten rund um den Holiday Club Saariselkä ziehen das ganze Jahr über sowohl Familien als auch Aktivreisende in ihren Bann. Gebaut in Form eines Feriendorfes ist der Holiday Club Saariselkä ein perfekter Urlaubsort für die ganze Familie. 

Holiday-Club-Saariselkä_Ferienhaus-Kelotirre-Außenaufnahme1

Anbieter in der Region

 

Kontakt

Holiday Club Resorts Oy
Nina Fagerlund-Anttila
Sales Manager, International Sales
Hitsaajankatu 22
00810 Helsinki
nina.fagerlund-anttila@holidayclub.fi
www.holidayclub.fi

Anbieter: Holiday Club Resorts Oy

Holiday Club Resorts Oy ist einer der größten Anbieter von Ferienwohnungen in Europa und ist Eigentümer von 1.700 Ferienwohnungen in 30 Zielgebieten.
In Finnland bietet Holiday Club Resorts hochwertige Ferienanlagen mit Hotelzimmern, Ferienhäusern, Villen und Apartments an insgesamt 22 Standpunkten.

Das könnte Sie auch interessieren

Alles zum Thema Finnland

NordicMarketing Newsletter