Privates BBQ-Dinner auf dem See an der Sörbyn Lodge

Marline
19.06.2019 11:11:24

Neuer Chefkoch im Restaurant Kallkällan in der Sörbyn Lodge

Der 21-jährige Mats Ole Herz, in Deutschland geboren und aufgewachsen, verstärkt seit Frühjahr 2019 als Koch das Team der Sörbyn Lodge.
Angeln, Jagen und gutes Essen zählen zu seinen Leidenschaften. In Schwedisch Lappland schätzt er nicht nur die Vielfalt der hochwertigen Produkte und Zutaten wie Elch, Rentier und Saibling sondern insbesondere, die Tatsache, dass er seinen Gästen frischen Fisch - entweder selbst oder sogar von den Gästen gefangen - servieren kann. 

Sörbyn Lodge

Mats Ole Herz - leidenschaftlicher Angler und Koch

Mats Ole Herz wuchs in Deutschland auf, aber verbrachte in Schweden oft die Ferien in der Hütte seiner Eltern in Södermanland am See Båven in der Nähe von Vibyholm. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft fürs Angeln; bereits im Alter von drei Jahren warf er zum ersten Mal die Angeln aus und ist seitdem immer auf der Jagd nach dem besonderen Fisch. Seine Freizeit verbringt Mats Ole am liebsten auf oder am Wasser. 

Seine Ausbildung zum Koch hat er zwar in zwei verschiedenen hochwertigen Restaurants in Deutschland absolviert,  aber er war sich von Anfang an sicher, dass er anschließend seinen Beruf in Schweden ausüben möchte. 
Über seinen Freund Emanuel Swärd, der als Guide in der Sörbyn Lodge arbeitet, entstand der Kontakt zur Chefin und Miteigentümerin Cecilia Andersson. Sie gab ihm die Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen - und zwar mit Erfolg! Seit März verwöhnt er die Gäste der Sörbyn Lodge mit ausgewogenen, köstlichen Speisen und führt die Gäste als Guide zu den schönsten Angelplätzen.  

Angeln am See Vitträsk

Privates BBQ-Dinner auf dem Wasser

Gemeinsam mit einem Skipper und einem Privatkoch begeben Sie sich auf ein Floß auf dem schönen See Vitträsket. Während der Skipper das Floß steuert und Ihnen dabei vom Leben im Norden erzählt bereitet der Küchenchef Ihnen einige köstliche Snacks zu. 
Schließlich erreichen Sie einen schönen Platz, an dem Sie den Sonnenuntergang über dem See genießen können. Ihr privater Koch zündet währenddessen den Grill an und bereitet ein köstliches 3-Gänge-Menü für Sie zu. 
Nach dem Essen können Sie einfach die Landschaft genießen, angeln, schwimmen gehen oder einfach nur die Zeit gemeinsam mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie genießen. 

Produktinformationen: Privates BBQ-Dinner

  • Saison: Juni - August 2019/ 2020
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprachen: Englisch
  • Teilnehmer: 2-5 Personen
  • Leistungen: privater Koch, Snacks, 3-Gänge-Barbecue-Abendessen, kalte alkoholfreie Getränke
  • Hinweis: auch für Kinder geeignet

Sörbyn Lodge-view from sea side

EU Schwedisch Lappland Logo

Kontakt

Sörbyn Turism & Konferens
Sörbyn 220, S-96197 Gunnarsbyn
Tel. +46 (0) 924 220 36
info@sorbyn.se 
www.sorbyn.se

Anbieter: Sörbyn Turism & Konferens

Sörbyn Turism & Konferens bietet Erholung, Inspiration, oder Abenteuer nur eine Autostunde von Luleå entfernt. Direkt an einem schönen See, in der Nähe des kleinen Dorfes Sörbyn, bietet diese Anlage eine Reihe von Unterkünften wie zum Beispiel Holzzimmer im alten Stil und neu erbaute. Das zugehörige erstklassige Restaurant ist berühmt für die edlen Speisen aus lokalen Zutaten.
Mehr über Sörbyn Turism & Konferens »»

Destination: Boden

Boden liegt in Schwedens nördlichster Region, ungefähr 110 Kilometer südlich des Polarkreises. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat sich Boden zu Schwedens größter und wichtigster militärischen Stadt entwickelt. Wenn Sie Boden und die umliegenden Wälder oder Flusstäler besuchen, dann möchten wir, dass Sie einen sehr komfortablen Aufenthalt bei uns haben. Einer unserer Grundsätze lautet, dass Übernachtungsmöglichkeiten stets Hand in Hand mit der Natur gehen sollten. Denn es ist magisch, in direkter Nähe zur Natur sowohl einzuschlafen als auch wieder aufzuwachen, inmitten der Stille und schönen Umgebung.
Mehr über die Destination Boden »»

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Diese Artikel in Restaurant

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.