Paket: Wintermarkt in Jokkmokk

Marline
15.11.2018 11:10:27

Traditioneller Wintermarkt in Jokkmokk

Schon vor 400 Jahren versammelten sich die Bewohner des Nordens in Jokkmokk, um Felle, Silber und andere wichtige Güter zu tauschen. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts wollte der schwedische König die nördlichen Gebiete kontrollieren und richtete dort einen dauerhaften Marktplatz ein, um von den Menschen Steuern eintreiben zu können. Auch heute noch ist der Markt ein jährliches Ereignis und hat sich zu einem Festival mit Markt, Aktivitäten, Ausstellungen sowie Vorträgen über die Arktis entwickelt.

Winterurlaub während des Wintermarktes

Entdecken Sie in kleinen Gruppen die samische Kultur und die erwartungsfrohe Stimmung im Herzen der Stadt. Gehen Sie außerhalb von Jokkmokk auf die Suche nach dem prächtigen Sarek-Elch und genießen Sie das Erlebnis, still mit einem Hundeschlitten durch die Winterlandschaft zu gleiten. Bei diesem Paket erleben Gäste den Wintermarkt von Jokkmokk in all seinen Facetten.

Wintermarkt in Jokkmokk

Verpflegung und Übernachtung in Jokkmokk

Bei Ihrem Aufenthalt in Jokkmokk übernachten Sie in Doppelzimmern im zentral gelegenen Hotel Akerlund. Das Haus mit über hundertjähriger Geschichte bietet Ihnen heute moderne Hotelzimmer mit Zugang zum Sauna- und Entspannungsbereich. Ein Frühstücksbüfett sowie das Abendessen werden im Hotel serviert. Das Mittagessen ist entweder bei Ihren Aktivitäten inbegriffen oder kann auf dem Markt gekauft werden (für Einzelheiten beachten Sie bitte den Reiseplan). 

Hotel-Akerlund-Winter-Jokkmokk_1000.jpg

Guides und Aktivitäten

Für die Aktivitäten werden Sie in kleinere Gruppen von maximal 8 Personen eingeteilt. Abendessen sowie abendliche Aktivitäten erfolgen jedoch gemeinsam. Wenn Sie mit der Familie, Freunden oder beidem anreisen, lassen Sie es uns bitte bei Ihrer Buchung wissen, um sicherstellen zu können, dass Sie alle in der gleichen Gruppe sind. Wir arbeiten mit lokalen Guides sowie Unternehmen zusammen, die sich mit der Kultur und Geschichte dieser Gegend ausgezeichnet auskennen. Zudem wird Ihnen ein Gastgeber zur Seite gestellt, der Ihnen bei der Buchung zusätzlicher Aktivitäten behilflich ist und Ihnen gerne Tipps gibt, was Sie auf eigene Faust unternehmen könnten.
Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit den Jokkmokkguiderna organisiert, die Hundeschlittentouren durch die Wälder außerhalb Jokkmokks sowie in den Bergen von Laponia durchführen.

Hundeschlittentour durch die Wälder Jokkmokks

Produktinformationen: Wintermarkt-Paket

  • Termine: 2.-8. Februar 2019, 8.-14. Februar 2019
  • Dauer: 7 Tage/ 6 Nächte
  • Sprachen: englischsprachiger Guide
  • Teilnehmer: 2-20 Personen
  • Leistungen: 6 Übernachtungen im Hotel Akerlund inkl. Halbpension, Mittagessen (außer an 2 Tagen), Aktivitäten (samisches Erlebnis, auf der Suche nach dem Sarek-Elch, Hundeschlittentour, Geschmacks-Erlebnis mit heimischen Kreationen, Nordlichtertour und Informationen)
  • Optionale Leistungen: Transfer von/ zum Flughafen Luleå, Einzelzimmer, Winterkleidung inkl. Schuhe, zusätzliche Aktivitäten

Swedish Lapland Visitors Board - EU Logo

Headerfoto: © Carl-Johan Utsi

Kontakt: Laponia Adventures Sweden AB

Laponia Adventures Sweden AB
Box 147
96224 Jokkmokk
info@laponiaadventures.com
www.laponiaadventures.com

Destination: Jokkmokk

Der Ort Jokkmokk liegt in der nordschwedischen Provinz Norrbottens Iän am nördlichen Polarkreis. Die Natur ist hier atemberaubend.
Eine Skitour durch das Naturreservat Serri oder den Nationalpark Muddus lohnt sich. Lernen Sie außerdem die samische Kultur kennen, die ein großer Teil der Kultur der Bewohner Jokkmokks ist.
Mehr über die Destination Jokkmokk »»

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Diese Artikel in Reisepaket

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.