Paket Helsinki - Levi Spezial

Marline
19.10.2016 10:29:47

Reiseverlauf Paket Helsinki - Levi Spezial

Tag 1: Helsinki

Ankunft am Flughafen Helsinki Vantaa.
Die erste Nacht verbringen Sie in einem Standard-Hotelzimmer, inklusive Frühstück, im Scandic Simonkenttä oder einem vergleichbaren Hotel im Stadtzentrum.Viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Besuchen Sie beispielsweise den Markt im Hafen, das Nationalmuseum oder das Kiasma Museum für Zeitgenössische Kunst.

Nach einem ereignisreichen Tag können Sie am Abend in der Sauna entspannen oder Fitnessraum, Restaurant oder Bar aufsuchen.

Tag 2-4: Levi

Nach dem Frühstück geht es mit dem Flugzeug von Helsinki nach Kittilä und von da aus zum Levi Hotel Spa. Sie übernachten in einem Standard-Doppelzimmer inklusive Frühstück.

Motorschlittensafari zum Snow Village Lainio

Zu den Aktivitäten während Ihres Aufenthaltes in Levi zählt u.a. eine Motorschlittensafari durch die verschneiten Wälder Lapplands zum Snow Village in Lainio. In diesem riesigen Iglu befinden sich schön dekorierte Räume, eine Eisbar sowie ein Eisrestaurant. Nachdem Sie von Ihrem Guide herumgeführt wurden und Sie die Eisskulpturen bewundert haben, erwartet Sie ein leckeres Mittagessen im gemütlichen Restaurant aus Holz. Rückkehr zum Hotel.

LaplandPro_Winter_Helsinki-Levi-Spezial_1000.jpg

Nordlichtsafari

Am Abend steht die zweite Motorschlittensafari auf dem Programm. Während Sie durch die schneebedeckten Wälder fahren halten Sie Ausschau nach Nordlichtern. Als Stärkung gibt es gegrillte Würstchen am Lagerfeuer.
Dauer: 3 Std. Distanz: 20-50 km

Hundeschlittensafari

Erleben Sie magische Momente bei einer Hundeschlittensafari durch die lappländische Wildnis. Anschließend können Sie bei einem Glas heißem Saft spannenden Geschichten über die Schlittenhunde erfahren. Bustransfer zum Huskycamp und zurück.

Dauer: ca. 2-3 Std. inklusive Transfers

LaplandPro_Motorschlitten_Helsinki-Levi-Spezial_1000.jpg

Übernachtung im Glasiglu

Eine Nacht im Glasiglu wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Während Sie es sich in Ihrem Iglu gemütlich machen tanzen über Ihnen die Nordlichter. Das Glasdach ist beheizt, sodass keine beschlagenen Scheiben den Blick nach draußen trüben.
Die gemütlichen 23 m² Iglus sind mit einer kleinen Küche und Bad ausgestattet. Das Beste aber ist das sich drehende Bett in der Mitte des Iglus, so haben Sie den Himmel jederzeit im Blick!

Tag 5: Abreise

Privater Transfer zum Flughafen in Kittilä. Von hier aus treten Sie die Heimreise an.

Hinweis:
Das Programm wird nur Erwachsenen empfohlen.

Lapland-Pro_Nordlichter_Helsinki-Levi-Spezial_1000.jpg

Produktinformationen: Paket Helsinki-Levi Spezial

  • Saison: Mitte Januar - Mitte April
  • Dauer: 5 Tage/ 4 Nächte
  • Teilnehmer: ab 2 Personen
  • Sprachen: Englisch
  • Leistungen: 1 Übernachtung in Helsinki inkl. Frühstück, 2 Übernachtungen im Spa Hotel Levitunturi (Standard-Zimmer inklusive Frühstück, Benutzung des Fitnessraumes und des Schwimmbades), 1 Nacht im Glasiglu (übernachten im Glasiglu unter den Nordlichtern, die Iglus sind mit Küche und Elektrogeräten voll ausgestattet, Frühstück ist inklusive), Motorschlittensafaris, Hundeschlittensafari, Besuch des Snow Village in Lainio, Eisskulpturen, Mittagessen im Holzrestaurant, Snack am Lagerfeuer, private Transfers

Kontakt: Travel Agency LaplandPro

Travel Agency LaplandPro LTD
Maakuntakatu 29-31A
96200 Rovaniemi
Tel: +358 (0) 16365100
info@laplandpro.com
www.laplandpro.com
www.facebook.com/LappiPro

Destination: Helsinki

Die Hauptstadt Finnlands ist nicht nur modern und weltoffen, sondern auch einzigartig. Mit ihren rund 600 000 Einwohnern vereint die Metropole des Nordens Urbanität, traditionelle östliche Exotik und den modernen Skandinavischen Stil.
Levi liegt rund 170 Kilometer nördlich des Polarkreises inmitten der wilden Natur Lapplands. Mit 43 gut präparierten Skipisten für Familien genauso wie für Fortgeschrittene, 27 Skiliften, einem 230 Kilometer langen Langlaufloipennetz, ist Levi der größte und beliebteste Wintersportort Finnlands.

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.