Nordlicht-Abenteuer in den Lyngenalpen

Marline
16.04.2019 17:31:56

Reisepaket in der Region Lyngenfjord

Erleben Sie das arktische Nordnorwegen. Die Region Lyngenalpen bietet eine perfekte Kombination aus wilder, unberührter Natur und komfortabler Unterkunft. Machen Sie sich auf die Jagd nach dem Nordlicht und nehmen Sie an zahlreichen Aktivitäten wie Eisfischen, Wandern, Schneeschuhtouren, Wale beobachten und Schlittenhundetouren teil. Genießen Sie die Schönheit und Ruhe der winterlichen Landschaft der Lyngenalpen.

Höhepunkte der Reise

  • sehr abgelegener Ort mit tollem Blick über das offene Meer und die Lyngenalpen
  • zwei Paketoptionen zur Auswahl: 4 Tage/ 3 Nächte (Do.–So.) oder 5 Tage/ 4 Nächte (So.–Do.)
  • geführte Nordlicht-Tour inklusive Workshop
  • geführte Wanderung/ Schneeschuhtour zur Lyngstuva
  • komfortable und gemütliche Unterkunft mit Vollpension und Transfer
  • sitzen Sie im Whirlpool und halten Sie Ausschau nach den Nordlichtern
  • eine Schlittenhundetour oder Motorschlittensafari ist inklusive

Unterkunft XLyngen

XLyngen befindet sich am nördlichen Ende der Lyngenhalbinsel, im Ort Nord-Lenangen. Die 5 Ferienhäuser und 2 Apartments sind gemütlich und gut ausgestattet (Küche, Wohnzimmer, Bad, 3 Schlafzimmer) und liegen direkt am Meer. Hier finden Sie die Möglichkeit einmal Abstand von der Hektik des Alltages zu nehmen und ganz zu entspannen.

Zimmer XLyngen

Reiseverlauf des Nordlicht-Abenteuers

Tag 1: Ankunft in den Lyngenalpen und Nordlicht-Workshop

Abholung der Teilnehmer an einem Hotel (bei vorherigem Aufenthalt) oder am Flughafen in Tromsø. Von dort aus Minibus-Transfer nach Nord-Lenangen. Die Fahrtzeit inklusive einer Fährüberfahrt über den Ullsfjord dauert 2 Stunden.

Ankunft am Hotel XLyngen und Check-in. Als Abendessen wird eine köstliche Suppe mit frisch gebackenem Brot serviert. Anschließend steht die erste Exkursion auf dem Programm; bei einem Nordlicht-Workshop wird Ihnen gezeigt, wie man am besten Fotos von Nordlichtern mit der eigenen Kamera aufnimmt (ca. 1 Std.).

Nordlicht-Fotoworkshop in den Lyngenalpen

Tag 2: Wanderung/ Schneeschuhtour zur Lyngstuva

Nach dem Frühstück steht eine Wanderung oder Schneeschuhtour zum nördlichsten Ende der Lyngenhalbinsel - Lyngstuva - auf dem Programm. Die Wanderung führt Sie entlang der Küste und endet an einem kleinen Leuchtturm. In der benachbarten Hütte machen Sie eine Pause, um etwas zu essen und etwas Warme zu trinken. Die Strecke ist recht einfach zu Wandern und unterwegs eröffnen sich herrliche Aussichten über die umliegenden Inseln, das Meer sowie die Berge.

Rückkehr zum Hotel; Ankunft um ca. 14 Uhr. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung und Sie können die Gegend auf eigene Faust erkunden.
Gegen 17 Uhr wird als Abendessen ein köstliches 2-Gänge-Menü aus regionalen Zutaten zubereitet serviert. Alkoholische Getränke exklusive.
Nach dem Essen können Sie den Abend entspannt in der Sauna und im Whirlpool ausklingen lassen und mit etwas Glück Nordlichter beobachten.

Schneeschuhwandern in den Lyngenalpen

Tag 3: Motorschlittensafari oder Hundeschlittentour

Nach dem Frühstück nehmen Sie an der bei der Buchung angegebenen Aktivität, einer Motorschlittensafari oder Hundeschlittentour, teil.

Hundeschlittentour in der Region Lyngenfjord

Nach dem Abendessen (Beginn ca. 17 Uhr) starten Sie eine geführte Nordlicht-Wanderung mit Schneeschuhen. Die Tour führt Sie zu einem wunderschönen Ort ohne störende Lichter, von dem Sie einen herrlichen Blick über das Meer und die Berge genießen und die perfekten Bedingungen haben, Nordlichter zu erleben und zu fotografieren. Ein sogenanntes Lavvo (Zelt) dient als Unterschlupf während Sie auf die Nordlichte warten. Warme Getränke und Stirnlampen werden zur Verfügung gestellt. Nach Mitternacht kehren Sie zurück zur Unterkunft.

Lagerfeuer im Lavvo

Tag 4: Abreise oder optionale Aktivitäten 

Option 1: Abreise

Falls Sie das 4-tägige Paket gewählt haben (Do.-So.) werden Sie nach dem Frühstück zurück zu Ihrem Ausgangshotel in Tromsø oder zum Flughafen Tromsø gebracht.

Option 2: Optionale Aktivitäten

Falls Sie sich für das 5-tägige Paket entschieden haben (So.-Do.) steht Ihnen der zusätzliche Tag zur freien Verfügung. Gegen Aufpreis können Sie weitere Aktivitäten, z.B. Walbeobachtung oder Eisangeln, hinzubuchen. Frühstück, Mittagessen und Abendessen inklusive.

Tag 5 (Option 2): Abreise

Nach dem Frühstück werden Sie zurück zu Ihrem Ausgangshotel in Tromsø oder zum Flughafen Tromsø gebracht.

Produktinformationen: Nordlicht-Abenteuer in den Lyngenalpen

  • Saison: 1. Dezember-31. März (außer 21.-27. Dez.)
  • Dauer: 4 oder 5 Tage/ 3 oder 4 Nächte
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Teilnehmer: min. 2 Personen
  • Startpunkt: Tromsø (Hotel oder Flughafen)
  • Startzeit: nach Absprache
  • Leistungen: Transfer Tromsø (retour), 3 oder 4 Nächte im Doppelzimmer inkl. Vollpension, Schneeschuhe/ Tretschlitten zur kostenlosen Nutzung, folgende geführte Aktivitäten: 1x geführter Nordlicht Workshop, 1x geführte Nordlicht-Safari, 1x geführte Schneeschuhtour/Wanderung zur Lyngstuva, 1x Nutzung des Whirlpools und der Sauna, 1x Hundeschlittentour ODER Motorschlittensafari
  • Optionale Aktivitäten gegen Aufpreis: Walbeobachtung (1. Nov.-15. Jan.), Eisangeln (Jan.-März), Hundeschlittentour, Motorschlittensafari, Besuch der lokalen Garnelen Fabrik Lyngen Reker
  • Hinweis: Alkoholische Getränke exklusive.
  • Preise: Veranstalterpreise auf Anfrage. 

Headerbild © Bjørn Joachimsen

Kontakt

Visit Lyngenfjord AS
Georg Sichelschmidt
Johan Beck-veien 23, 9143 Skibotn
Mobil +47 45465898
Tel. +47 77210850
georg@visit-lyngenfjord.com
post@visit-lyngenfjord.com

visit-lyngenfjord.com

Anbieter: Visit Lyngenfjord

Visit Lyngenfjord ist eine Destinationsgesellschaft und Incoming Agentur für die Region Lyngenfjord in Nordnorwegen. Im Jahr 2017 wurde die Region offiziell als "Nachhaltige Reiseregion" ausgezeichnet und diesen Werten fühlen wir uns verpflichtet.
Mehr über Visit Lyngenfjord »»

Destination: Region Lyngenfjord

Die Region Lyngenfjord befindet sich in Nordnorwegen und liegt ziemlich genau zwischen den Städten Tromsø im Südwesten, Alta im Norden und Finnland im Osten.

Das Gebiet besteht aus den Inseln um Skjervøy, den majestätischen Lyngenalpen, den großen Tälern und den breiten Flüssen im Osten sowie dem Reisa Nationalpark und der Finnmarksvidda in Richtung Finnland. Die Region ist recht unbekannt und bietet viele spektakulären Naturerlebnissen und eindrückliche Kulturangebote an die kaum bekannt und wenig besucht sind.

Die Kultur der Region ist gekennzeichnet durch das "Treffen der drei Stämme". Rund um den Lyngenfjord leben und arbeiten Kven, Sami und Norweger seit Generationen nebeneinander. Dies hat die Sprache, Traditionen und das kulturelle Erbe der Region beeinflusst.

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Diese Artikel in Reisepaket

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.