Geführte Tour: Umzug einer Stadt

Marline
17.10.2019 09:50:45

Wie bewegt man eine Stadt?

Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Gebiet um Malmberget in der Region Gällivare zu dem, was als "Klondike von Schweden" bezeichnet wurde. Schon bald wurde entdeckt, dass die neu gebaute Stadt Malmberget wegen der intensiven Gewinnung von Eisenerz auf instabilem Boden stand. Seitdem hat sich Malmberget jedes Mal dann verändert, wenn neues Erz gefunden wurde. Im Jahr 2004 wurde die endgültige Entscheidung getroffen, dass die gesamte Stadt umgesiedelt werden muss.

Geführte Tour durch Malmberget

Begleiten Sie uns auf einer geführten Tour durch die Überreste einer blühenden Bergbaugemeinde und blicken Sie mit uns gemeinsam in die Zukunft, wo historische Gebäude umgesiedelt und ganz neue Stadtteile geschaffen werden. Alles in allem ein beispielloser urbaner Wandel!

Karin Niva-Engelska barackerna

Produktinformationen: Geführte Tour

  • Saison: ganzjährig
  • Dauer: 2-2,5 Std.
  • Sprachen: Englisch
  • Teilnehmer: 2-8 Pers. (Größere Gruppen auf Anfrage)
  • Leistungen: Guide (HLW), Transfer mit Bus oder Auto, Kostproben regionaler Spezialitäten 

EU Logo Swedish Lapland

Kontakt

Karin Niva Event & Support
Karin Niva
Kramsnögatan 9, 982 41 Gällivare
Tel. +46 (0) 70-301 27 63
info@karinniva.se 
www.karinniva.se

Anbieter: Karin Niva Event & Support

Karin Niva Event and Support ist ein kleines Unternehmen in der nordschwedischen Region Gällivare, das Aktivitäten und Führungen rund um die Themen Natur, Kultur und Sport anbietet. 
mehr über Karin Niva Event & Support »»

Destination: Gällivare

Das Naturparadies Gällivare liegt 100 km nördlich des Polarkreises und ist von Stockholm aus in 2,5 Stunden zu erreichen. In Gällivare liegen das UNESCO Weltkulturerbe Laponia und die größten Nationalparks, Ökoparks & Naturreservate des Landes. 
Das Zentrum der Region Gällivare ist nur 10 Minuten vom Flughafen Lapland Airport Gällivare entfernt und auch zum nächsten Skigebiet sind es bloß wenige Minuten. In etwas mehr als einer Stunde erreicht man das berühmte und landschaftlich atemberaubende Welterbe Laponia.
Mehr über die Destination Gällivare »»

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Diese Artikel in Sightseeing

NordicMarketing Newsletter

Bisher keine Kommentare

Schreiben Sie uns, was Sie von diesem Artikel halten.