Natura-Viva_individuelle-Kajaktour_Südfinnland_1000
https://www.youtube.com/watch?v=bUOH8LwQWhc&index=6&list=PLNRDz0fppFV4sZGDfuYfTTMeB2Q00IlYc

Finnland für Reiseveranstalter

Alles, was Sie als Reiseveranstalter wissen müssen

Finnland ist eine Reise wert

Finnland als Reiseziel hat jede Menge zu bieten. Von weißen Nächten im Sommer zu Polarlichtern im Winter, egal ob Wellness-, Familien- oder Abenteuerurlaub - im glücklichsten Land der Welt findet jeder sein persönliches Highlight. Für Sie als Reiseveranstalter haben wir alle Informationen, die Sie benötigen, übersichtlich zusammengestellt.

Einwohnerzahl:
5.503.000

Fläche:
338.448 km²

Hauptstadt:
Helsinki

Amtssprachen:
Finnisch & Schwedisch

Währung:
Euro

Zeitzone: 
+1 im Vergleich zu DACH

Levi-Nordlichter-Herbst

Das finnische Rovaniemi gilt als die offizielle Heimatstadt des echten Weihnachtsmanns. Sein genauer Rückzugsort in Korvatunturi, Lappland ist unbekannt. Den Weihnachtsmann kann man aber an mehreren Orten in Finnland besuchen.

In Finnland gibt es schätzungsweise über 2 Millionen Saunen. Bei einer Bevölkerung von 5,5 Millionen gibt es durchschnittlich eine Sauna pro Haushalt. 

Finnland ist bekannt als das Land der tausend Seen. Im ganzen Land gibt es insgesamt 188 000 Seen. Der größte ist der Saimaa-See. 

Als erstes Land weltweit hat Finnland sein eigenes, landestypisches Emoji-Set lanciert. Die Emoji-Sammlung umfasst 56 ironisch gemeinte Emoticons, die einige schwer zu beschreibende finnische Emotionen, Wörter und Sitten erklären sollen.

Kalsarikännit: Das Gefühl, wenn man sich allein zu Hause, nur mit Unterwäsche bekleidet, betrinkt – ohne jegliche Absicht, noch auszugehen.

Finnland ist Meister in kuriosen Meisterschaften. Ob Gummistiefel-Weitwurf, Sumpf-Fußball oder die Luftgitarren-WM. In Finnland ist für jeden was dabei!

Die Mumins sind weit über Finnlands Grenzen hinaus bekannt . Geschaffen wurden sie in den 1940er Jahren von Tove Jansson. Wer mehr über die Mumins erfahren möchte, kann das Mumin-Museum in Tampere besuchen.

Finnland erlangte am 6. Dezember 1917 seine Unabhängigkeit. 

Anreise nach Finnland

Ob per Flugzeug oder Fähre - die Anreise nach Finnland ist einfacher als man oft denkt. Wir haben eine Übersicht der Verbindungen zusammengestellt.

Mit dem Flugzeug nach Finnland

Hier gibt es eine Übersicht der Flugverbindungen von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Finnland. 

Ferienhaus-Taikaloora-Vaala-Finnland-Terho-Jylhälehto_1000

Mit der Fähre nach Skandinavien

Hier gibt es eine Übersicht der Fährverbindungen, ergänzt durch Tipps zu Querverbindungen zwischen den Ländern.

Highlights in Finnland

Das glücklichste Land der Welt

Zum zweiten Mal in Folge erklärte der World Happiness Report Finnland zum glücklichsten Land der Welt. Mehr zum Glück der Finnen.

Sauna-Kultur

Sauna und Finnland gehören einfach zusammen. Hier gibt es mehr Infos zur Sauna auf Finnisch

Nordlichter

Wer im Winter nach Finnland kommt, der ist meist auf der Jagd nach Nordlichtern. Je weiter man in den Norden reist, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, welche zu sehen. In Finnisch-Lappland können an bis zu 200 Nächten Polarlichter erscheinen.

Mitternachtssonne

Die weißen oder nachtlosen Nächte machen den Sommer in Finnland besonders schön. Alles, was man sonst tagsüber tut, kann man zu dieser Zeit auch nachts im Hellen erleben - aber mit ganz besonderer Atmosphäre.

Saubere Natur

Die Natur in Finnland zu genießen ist nicht schwer - vor allem das Jedermannsrecht macht einiges möglich. 

Land der Seen

Dass Finnland als das "Land der tausend Seen" bezeichnet wird, kommt nicht von ungefähr. Insgesamt gibt es in Finnland 188.000 Seen. Der Größte ist übrigens der Saimaa-See, welches der Schönste ist, ist unmöglich zu sagen!

Skifahren & Wintersport

Der Winter in Finnland ist alles andere als langweilig: Husky-Safaris, Skilanglauf, Motorschlitten fahren, Schneeschuhwandern, Besuch einer Rentierfarm, Nordlichter-Jagd... 

Sommeraktivitäten

Der Sommer in Finnland hat vieles zu bieten: Kultur, Aktivitäten am, auf dem oder im Wasser, die Natur genießen, Mountainbiken, Wandern...

The-Travel-Experience-Paket-Helsinki-Archipelago-Experience-Niclas-Sjöblom_1000

Helsinki & Hauptstadtregion

Helsinki ist eine der am schnellsten wachsenden und sich entwickelnden Städte Europas. Reine Natur, viel Grün und die Nähe zum Meer sind ihr Kapital. Helsinki steckt voller Überraschungen und Gegensätze: helle Sommer, dunkle Winter, urbane Natur, Wissenschaft und Künste. Helsinki bietet außerdem praktischen Zugang zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten im Süden Finnlands. Besucher können ganzjährig erholsame Tagesausflüge in den Norden, Osten und Westen der finnischen Hauptstadt unternehmen. 

Helsinki-allas-sea-pool-copyright-eetu-ahanen

Helsinki

Die nordische Hauptstadt Helsinki ist voller Geheimnisse, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Die Stadt heißt Sie mit offenen Armen willkommen. Genießen Sie ihre innovative urbane Kultur, die überall gegenwärtige Natur und das strahlend blaue Meer sowie die Freundlichkeit und Offenheit ihrer Einwohner.

Produkte in Helsinki →
Helsinki Marketing →

 

© Eetu Ahanen / Allas Sea Pool

Espoo-Luftaufnahme-Seenlandschaft

Espoo

Espoo ist eine Stadt der Innovation und der spannenden Erlebnisse. Sie liegt westlich von Helsinki und wird auch als kleines Abbild Finnlands bezeichnet: Im Süden können Sie die herrliche Inselwelt und eine unberührte Küstenlinie erleben. Das städtische Kulturleben bietet viele unterschiedliche Veranstaltungen und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Weiter im Norden werden Sie ein komplett anderes Espoo entdecken: Seen, ruhige, ländliche Gegenden, historische Gutshäuser und die Wildnis des Nuuksio Nationalparks.

Produkte in Espoo →
Visit Espoo →

Visit-Vantaa_Fazer-Besucherzentrum_1000-1

Vantaa

Die internationale Flughafenstadt Vantaa liegt in der Hauptstadtregion, nördlich von Helsinki. Sie ist die viertgrößte Stadt Finnlands und mit dem Flugzeug, Auto, Bus oder der Bahn leicht erreichbar. Sie interessieren sich für Geschichte, Wissenschaft, Kunst, Events, Shopping oder Outdoor- Aktivitäten? All das hat Vantaa zu bieten! Die Stadt ist der ideale Ort für Geschäftsreisende, für Gäste auf der Durchreise mit wenig Zeit zwischen den Flügen, Familien, Shopping- Fans oder auch Auto-Reisende, welche zwar die Hauptstadtatmosphäre spüren möchten, die meiste Zeit ihres Urlaubs aber anderswo in Finnland verbringen.

Produkte in Vantaa →
Visit Vantaa →
Visit-Porvoo_Altstadt-1000-1

Porvoo

Porvoo ist die zweitälteste Stadt Finnlands. Sie liegt nur 50 km östlich von Helsinki und dem Flughafen Helsinki-Vantaa entfernt. Die Altstadt von Porvoo mit den roten Lagerhäusern am Seeufer ist eines der am meisten fotografierten Motive Finnlands und ein echter Besuchermagnet. Gäste aus aller Welt kommen nach Porvoo, um die farbenfrohen Holzhäuser zu bestaunen, die gepflasterten, sich durch die Altstadt schlängelnden Straßen entlang zu schlendern, das hervorragende Angebot der Cafés und Restaurants zu genießen und in den kleinen Boutiquen einzukaufen. 

Produkte in Porvoo →
Visit Porvoo →

LAHTI_night-2016_0143-Panorama

Lahti

Die Region Lahti ist das am einfachsten erreichbare Reiseziel des Seengebiets. Es ist bestens geeignet für Besucher, die gerne die einzigartige finnische Seenlandschaft erleben möchten und gleichzeitig auf erstklassige Erholung und gute Dienstleitungsangebote, auch im verschneiten Winter, Wert legen. Lathi liegt nur eine 50-minütige Zugfahrt von Helsinki entfernt.

Visit Lahti →
DSC_0979-Copyright-Visit Vuosaari_Pekka Pirkkala

Vuosaari

Vuosaari wurde in einer Umfrage, die vor ein paar Jahren die größten Zeitung Finnlands durchführte, zur attraktivsten Region in Helsinki gewählt. Vuosaari ist der grünste und am stärksten vom Wasser geprägte Teil der Hauptstadt. Es ist also kein Zufall, dass Vuosaari die meisten in Helsinki selbst geborenen Bewohner zu bieten hat – Sie können also damit rechnen, einem echten Helsinki-Eingeborenen zu begegnen.

Visit Vuosaari →

 

© Visit Vuosaari/ Pekka Pirkkala

Ski_resort_iso_syöte_1_1000

Finnisch-Lappland und Nordfinnland

In Finnisch-Lappland wird der Traum vom Winterwunderland Wirklichkeit!
Wer auf der Suche nach Nordlichtern ist, für den ist Finnisch-Lappland das perfekte Reiseziel. Polarlichter sind hier an bis zu 200 Nächten pro Jahr zu sehen. Wer hingegen im Sommer kommt, der kann die langen Tage miterleben, an denen es fast 24 Stunden hell ist. 

Levi-Sommer Landschaft

Levi

Levi ist ein ganzjähriges Reiseziel mit einem umfangreichen Freizeitangebot. Im Winter kommen begeisterte Skifahrer hier auf ihre Kosten, denn in Finnlands größtem und beliebtesten Wintersportort gibt es 43 gut präparierte Skipisten, 28 Lifte und ein 230 Kilometer langes Langlaufloipennetz. In den hellen Sommermonaten bis in den farbenfrohen Herbst bieten die unendlich weiten Fjelllandschaften hervorragende Möglichkeiten zum Wandern. 

Produkte in Levi →
Visit Levi →

Syote-Winter-Mountainbike

Syöte

Die südlichste Fjellregion Finnlands bietet eine malerische, lapplandähnliche Landschaft, attraktive Unterkünfte und eine ganze Reihe an ganzjährigen Aktivitäten rund um den Nationalpark Syöte.
Die zwei Skizentren Iso-Syöte und Pikku-Syöte sind familienfreundliche Skiresorts mit Pisten, die sogar erfahrene Skifahrer herausfordern. 

Produkte in Syöte →
Region Syöte →
Region Oulu für Reiseveranstalter →
Ruka-Kuusamo-DMC-Karhunkierros-Bärenrundweg

Ruka-Kuusamo

Ruka ist eines der größten und beliebtesten Skiresorts in Finnland und bietet erstklassige Möglichkeiten für Familienurlaub im Winter und im Sommer.  Zum Wintervergnügen zählen Ski Alpin, Skilanglauf, Motorschlitten- und Huskysafaris, Eisangeln und Schneeschuhwanderungen. Im Sommer können Sie die unzähligen Wandermöglichkeiten im Nationalpark Oulanka genießen, in den Flüssen und Seen angeln, durch tosende Stromschnellen raften, Mountainbike fahren, auf der Sommerrodelbahn in Ruka fahren und vieles mehr.

Produkte in Ruka-Kuusamo →
Ruka-Kuusamo →
Salla-in-the-middle-of-nowhere-Finnland-1

Salla

Salla ist ein authentisches, lappländisches Dorf oberhalb des Polarkreises in Finnisch Lappland nahe der russischen Grenze in der Mitte eines der größten Wildnisgebiete Europas.
Salla ist nicht nur ein Ferien-Resort, sondern auch ein original lappländisches Dorf, in dem Einheimische im Einklang mit der Natur leben. In Salla gibt es mehr als 10.000 Rentiere, aber nur weniger als eine Person (0,7) pro Quadratkilometer.

Salla – in the middle of nowhere →
Ukkohalla-Blick auf Sky Cabins

Ukkohalla

Ukkohalla Resort ist eins von Finnlands größten Ski- und Ferienresorts mit vielseitigen Sommer- und Winteraktivitäten. Die Region bietet die sauberste und schneereichste Natur in Finnland. Ukkohalla ist umgeben von Seen und unberührten Wäldern. So wird Ukkohalla Resort das ganze Jahr über zum attraktiven Reiseziel.

Produkte in Ukkohalla →
Ukkohalla Resort →
Ukkohalla Resort für Reiseveranstalter →

Rovaniemi Santa

Rovaniemi

In Rovaniemi liegt der offizielle Wohnsitz des Weihnachtsmannes, den kann man im Weihnachtsmanndorf natürlich auch treffen. Das auf dem Polarkreis gelegene Rovaniemi bietet aber auch sonst das ganze Jahr über moderne Dienstleistungen und eine Vielzahl an Freizeitangeboten. 

Ylläs Lappland

Ylläs

Ylläs verzaubert mit seiner Natur. In der Region befinden sich sieben Fjells, wobei der Ylläs mit seinen 719 Metern der Höchste ist. Ob Langlauftouren durch den Wald oder auf den Loipen, hier kommen Wintersportfans auf ihre Kosten. 

Kemi Snow Castle

Kemi

Kemi ist eine finnische Hafenstadt. In Kemi kann man das spannende Stadtleben erkunden und ist dabei nicht weit vom Meer entfernt. Es warten geschichtsträchtige Orte, abwechslungsreiche Freizeitangebote und viele Wasseraktivitäten. Im Winter laden die gefrorene Ostsee und die verschneiten Wälder zu spannenden Wintersafaris ein. 

Pyhä-Luosto

Pyhä-Luosto

Die Region Pyhä-Luosto begeistert mit lappländischer Kultur und allen Dienstleistungen, die man für einen Urlaub benötigt. 

spiegelung-saimaa-see-copyright-mikko-nikkinen

Finnische Seenplatte

An der finnischen Seenplatte kann man den typischen finnischen Ferienhaus-Urlaub genießen.
Tiefe grüne Wälder, unzählige blaue Seen mit kleinen Inseln warten. 

saimaa-seengebiet-kajak

Lappeenranta

Lappeenranta liegt am Saimaa-See nahe der russischen Grenze, nur ein paar Stunden von der finnischen Hauptstadt Helsinki entfernt. Von Helsinki aus ist sie in nur wenigen Stunden ganz einfach per Bahn, Bus oder Auto erreichbar. 
Von Lappeenranta aus kann man einen visafreien Ausflug nach Russland unternehmen.

Produkte in Lappeenranta →
goSaimaa →

© Visit Finland, Mikko Nikkinen

Imatra Mikko Nikkinen - Storymakers

Imatra

Imatra liegt am Saimaa-See nahe der russischen Grenze, nur ein paar Stunden von der finnischen Hauptstadt Helsinki entfernt. Von Helsinki aus ist sie in nur wenigen Stunden ganz einfach per Bahn, Bus oder Auto erreichbar. Das Juwel der Gegend ist der Saimaa, Finnlands größter sowie Europas viertgrößter See. Der Saimaa-See erstreckt sich über eine Fläche von 4.460 m² und umfasst über 13.000 Inseln.

Produkte in Imatra →
goSaimaa →

© Visit Finland, Mikko Nikkinen

Holiday-Club-Tampereen-Kylpyla-View_1000

Tampere

Tampere entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu der größten und vielseitigsten Industriestadt Finnlands. Dank einer ausgezeichneten Städteplanung sind ehemalige Industriegebiete wie Finlayson und Tampella wiederbelebt worden.
In Tampere gibt es viel zu sehen: originäre finnische Architektur ist eingebettet in atemberaubende Seenlandschaften, prachtvolle eiszeitlich-geprägte Kämme, schöne Parks und üppige Wälder direkt in Nähe des Stadtzentrums.

Produkte in Tampere →
Visit Tampere →
husky1_vuokattisafaris

Vuokatti

Das nordöstliche Vuokatti ist seit Jahrzehnten das finnische Trainingszentrum für Leistungssportler in den Disziplinen Langlauf, Skispringen, Nordische Kombination, Biathlon und Snowboarding. Die perfekte Infrastruktur und die traumhafte Natur bieten für Reisende aus Europa ideale Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub.

Produkte in Vuokatti →
Visit Vuokatti →
Vuokatti für Reiseveranstalter →
Rokua_Nationalpark_Forrest_bike_1000

Rokua

Erleben Sie Finnlands atemberaubende Naturlandschaft von ihrer besten Seite - im nördlichsten UNESCO Global Geopark der Welt. Die spektakuläre Szenerie des Rokua Geoparks wurde von der Eiszeit geformt und bietet nahezu unbegrenzte Entdeckungsmöglichkeiten.

Produkte in Rokua →
Region Rokua →
Region Oulu für Reiseveranstalter →
LAHTI_night-2016_0143-Panorama

Lahti

Die Region Lahti ist das am einfachsten erreichbare Reiseziel des Seengebiets. Es ist bestens geeignet für Besucher, die gerne die einzigartige finnische Seenlandschaft erleben möchten und gleichzeitig auf erstklassige Erholung und gute Dienstleitungsangebote, auch im verschneiten Winter, Wert legen. Lathi liegt nur eine 50-minütige Zugfahrt von Helsinki entfernt.

Visit Lahti →

HämeenLinna2004

Hämeenlinna

Die Region Hämeenlinna bietet eine faszinierende Mischung aus Altem und Neuem. Die Nationalparks Torronsuo und Liesjärvi liegen weniger als eine Autostunde von Hämeenlinna entfernt. In der Region Hämeenlinna verbinden sich die positiven Aspekte des Stadtlebens mit Abenteuern und dem langsamen Leben, Ruhe und Frieden.

© VisitHameenlinna

Kouvola

Kouvola

Kouvola ist eine Stadt im Grünen, perfekt für Naturliebhaber. Nicht nur an den 450 Seen, die die Region beherbergt, sondern auch im bekannten Nationalpark Repovesi kann man die Natur direkt erleben! Ob wandern, auf Flüssen paddeln oder steile Felsen erklimmen, der Nationalpark hat jede Menge zu bieten.

Jyväskylä Aalto

Jyväskylä / Himos

Jyväskylä, die Hauptstadt von Alvar Aalto, ist das grüne und blaue Zentrum Mittelfinnlands. Die Wälder und Seen der Stadt sind das ideale Gebiet für die jungen, aktiven Leute, die von den Bildungseinrichtungen der Stadt angezogen werden. Nur 45 Autominuten von der Stadt entfernt erfüllt das Ski Resort Himos alle Outdoor-Wünsche.

Saimaa reflections5

Savonlinna

In Savonlinna kann man die einzigartige Natur des Saimaa-Seengebiets genießen. Das wichtigste Kulturevent ist das alljährliche Savonlinna Opernfestival, das in der mittelalterlichen Burg Olavinlinna stattfindet.

© VisitSaimaa

Mikkeli Naisvuori

Mikkeli

Mikkeli liegt am Ufer des Saimaa, dem größten See Finnlands. Die Stadt ist nur 2,5 Stunden von Helsinki entfernt. Mikkeli dient als Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Neitvuori, dem höchsten Aussichtspunkt in Süd-Savo, der einen herrlichen Blick auf den Luonteri-See bietet. 

© VisitSaimaa

Kajaani

Kajaani

Kajaani befindet sich in der Nähe vom südlichen Ufer des Oulujärvi-Sees. Die Stadt ist mit 40.000 Einwohnern die größte Stadt der Region. Der Flughafen Kajaani befindet sich 8 Kilometer nördlich der Stadt.

© Vastavalo / Juha Määttä

Finland_Tarvainen_Joensuu

Joensuu

Joensuu ist als Hauptstadt der Region Nordkarelien ein wichtigstes Kulturzentrum. Hier kann man nicht nur die finnische Natur, sondern auch viele Kulturveranstaltungen genießen. Unter anderem findet in Joensuu das Ilosaarirock Festival statt.

© Harri Tarvainen/North Karelia

Harbour_Kuopio_Finland

Kuopio

Die Hafenstadt Kuopio liegt direkt am Ufer des Kallavesi-Sees. Kuopio ist die neuntgrößte Stadt Finnlands und eine der Größten an der Seenplatte. Die schöne Landschaft kann man am besten vom Puijo-Turm aus bewundern.

© Kuopio / Visit Finland

Visit-Kalajoki_Kalajoki_1000-1

Küste und Schärenmeer

Vor Finnlands Küste liegt das größte Schärenmeer der Welt. Neben der einzigartigen Natur gilt es
historische Herrenhäuser, Nationalparks, Leuchttürme, alte Holzhäuser und Eisenhüttendörfer zu entdecken.

Oulu Finnland

Oulu

Die größte Stadt in Nordskandinavien liegt an der Nordküste des Bottnischen Meerbusen. Sie bietet ein lebhaftes Kulturprogramm und ganzjährige touristische Aktivitäten.

Produkte in Oulu →
Visit Oulu →
Region Oulu für Reiseveranstalter →

Liminka_destination_bird_1000

Liminka

Die Bucht von Liminka ist Nistplatz für über 160 verschiedene Vogelarten, eine weltweite Seltenheit! Außerdem warten hervorragende Mountainbike-Strecken.

Produkte in Liminka →
Visit Liminka →
Region Oulu für Reiseveranstalter →

Kalajoki_Sand_Dunes_and_Pine_Forest_hike_Beach_1000

Kalajoki

Kalajoki bietet eine schöne Meerlandschaft mit Sandstränden und Dünen. Damit ist es ein tolles Tourismus- und Freizeiterholungsgebiet.

Produkte in Kalajoki →
Visit Kalajoki →
Region Oulu für Reiseveranstalter →

Visit-Vaasa-Vaasa_1000

Vaasa

Vaasa ist eine Hafenstadt in Westfinnland am Bottnischen Meerbusen. Die Fährverbindung Vaasa - Umeå stellt die kürzeste Schiffsverbindung zwischen Finnland und Schweden dar. 

Produkte in Vaasa →
Visit Vaasa →

Turku Kathedrale

Turku

Turku ist perfekt erreichbar mit einer Fähre oder über den eigenen Flughafen. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses Aurajoki. In Turku warten zahlreiche Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten wie die Burg und eine Kathedrale. 

© Timo Oksanen / Visit Finland

Kotka Boats

Kotka

Kotka ist bekannt für die unmittelbare Nähe zum Meer und die schönen, preisgekrönten Parks. Besondere Highlights sind das Maritime Museum Vellamo, das Aquarium Maretarium sowie das maritime Stadtfest. 

© Visit Finland

Kokkola

Kokkola

Die Hafenstadt Kokkola ist das Verwaltungszentrum der Region Mittelösterbotten. In Kokkola gibt es zahlreiche Museen, die die Geschichte der Stadt vorstellen. Zu den Highlights der Stadt gehört das alte Holzhausviertel Neristan.

© Visit Finland

Finland_Aland__Karingsund

Åland-Inseln

Die autonome finnische Provinz Åland liegt zwischen dem finnischen und schwedischen Festland. Die Inselgruppe besteht aus 6500 Inseln. Dank Fährverbindungen und zahlreichen Brücken ist es leicht von Insel zu Insel zu kommen. 

© Visit Aland
#NordicNews-MåntagsNews-16092019_Saimaa-lake and boat

Reisen und Produkte in Finnland

Ob Aktivität, Reisepakete, Unterkünfte oder andere Erlebnisse - alle Informationen, die Sie brauchen, übersichtlich zusammengestellt.
Von Infotexten über Eckdaten bis hinzu Anbieterkontakten.