Seit Dienstag, 24. Januar 2017, legen alle Tallink Silja-Schiffe, die Stockholm anlaufen, im modernisierten Värtahamnen an. Die Schiffe der Route Riga-Stockholm – Romantika und Isabelle – werden ebenfalls von Frihamnen dorthin verlegt.

„Die neue Hafenanlage in Värtahamnen, Stockholm ist sehr modern und eine hervorragende An- und Ablegestelle für die vier Routen, auf denen Tallink Silja Stockholm ansteuert“, so Lembit Kitter, Vorstandsmitglied der AS Tallink Grupp. „Dies bildet einen Mehrwert für unsere Fahräste, da wir so nur noch einen Stockholmer Hafen für all unsere Schiffe haben.“

Värtahamnen ab sofort auch Anlaufstelle der Schiffe Isabelle und Romantika

Das Unternehmen bittet alle Passagiere, die sich zu den auf der Route Stockholm-Riga verkehrenden Schiffen Isabelle und Romantika begeben, die neue Hafenadresse zu beachten. Weitere Schiffe, die in Stockholm anlaufen (Victoria I und Baltic Queen auf der Strecke Tallinn-Stockholm, Silja Symphony und Silja Serenade auf der Route Helsinki-Stockholm und Baltic Princess und Galaxy auf der Strecke Turku-Stockholm) legen bereits seit Jahren in Värtahamnen an.

Büro von Tallink Silja AB ebenfalls in Värtahamnen

Am neuen Terminalgebäude werden derzeit noch einige zusätzliche und abschließende Bauarbeiten durchgeführt, doch die Passagiere können bereits alle Gangways, Check-in- und Wartebereiche sowie das Restaurant benutzen. Das Büro von Tallink Silja AB verlegt ebenfalls seinen Sitz in das neue Terminalgebäude von Värtahamnen.

Über Tallink Silja Line

Die AS Tallink Grupp ist eine der führenden Passagierschifffahrtsgesellschaften in der Ostsee und befördert jährlich bis zu 9 Millionen Passagiere und hat einen Mitarbeiterstamm von knapp 7.000 Personen. Die Flotte umfasst 16 Schiffe und fährt auf sechs verschiedenen Routen. Der Konzern setzt ab Januar 2017 die umweltfreundliche LNG-betriebene Schnellfähre Megastar auf der Route Tallinn-Helsinki ein.

Als Ergebnis der jüngsten Investition und des Flottenerneuerungsprogramms, nutzt die AS Tallink Grupp einige der modernsten Kreuzfahrtschiffe, die auf der Ostsee im Einsatz sind. Mit hochmodernen Einrichtungen, verbesserten Unterbringungsmöglichkeiten, größeren Shopping Bereichen sowie hochwertigem Service an Bord hat die AS Tallink Grupp einen neuen Maßstab für den Reiseverkehr auf der Ostsee gesetzt.

MEHR…

Kontakt

Veranstalterkontakt:
Tallink Silja GmbH
Böckmannstr. 56, 20099 Hamburg
Tel. +49 (0) 40 – 547 541 230
Fax +49 (0) 40 547 541 110
international.sales@tallinksilja.com
www.tallinksilja.de

Pressekontakt: 
Tallink Silja GmbH
Saskia Münzberg
PR & Marketing Manager
Germany, Austria, Switzerland
Tel. +49 (0) 40 547 541 102
saskia.muenzberg@tallinksilja.com

Tallink Silja Logo